Spannende Zeiten für Mecklenburg und West-Pommern, die Aufforderung die Inseln zu verlassen und nach Hause zu fahren, wird nach dem Abzug der Inselkontrollen ignoriert. Die Polizisten wurden an die Außengrenzen Mecklenburg und Westpommern an Autobahnen und Landesstraßen verlegt. Die Touris strömen wieder auf die Inseln, was zu Konsequenzen führt.

In Mecklenburg – West-Pommern wird kontinuierlich an der Stabilisierung der Lage gearbeitet. Es ist davon auszugehen, das die Notstandsituation bis April/Mai 2020 beendet werden kann.

Die Nachrichten zu Defender, daß die Übung beendet sei und die Truppen wieder abziehen, sind Desinformationen, die suggerieren sollen, daß die Truppen wieder abziehen. Der Transport von Soldaten und Logistik wurde abgeschlossen. Damit für jede Situation ausreichend militärische Schlagkraft vorhanden ist, wurden nochmal 80.000 Soldaten angelandet.

Weitere Beiträge ...