06
Di, Dez
1 New Articles

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der kognitiven Dissonanz verwirrter Konsumis wird aus der Panik-Politik der BRD-Okkupanten, in das neue Bühnenbild der Globalisten reingesteuert.

Der „Exil-Kanzler“ schraubt sich langsam in die öffentliche Wahrnehmung und propandagiert systemkonform die Großdemonstration. Die Ähnlichkeit mit der Wende-Verarschung von 1989 ist nicht zufällig, „das Volk hat die Grenzen eingerissen und sich befreit“ … das gleiche Drehbuch liegt der Agitation des Ralph Niemeyer vor, die zu einem Systemneustart im neuen Bühnenbild der bisherigen Systembetreiber führt.

2022-10-16_11.45.49.jpg

Das ist das Bild, was wir sehen sollen, streng dein Hirn an und schau richtig hin .... Wenn die Gemeinden dicht machen, dreht sich das Schachbrett!


„Es ist essentiell wichtig, daß wir jetzt mit Großdemonstrationen die BRD-Verwaltung friedlich zum Aufgeben bringen, sonst führt die Bande uns wirklich in den Weltkrieg. 

Meine Bemühungen hier in Moskau erfolgreich zu verhandeln, hängen insbesondere von der Unterstützung durch zivilen Ungehorsam und Protest ab, denn warum sollte Rußland uns noch Gas liefern, wenn wir es zulassen zur Kriegspartei gemacht zu werden?! Es ist unsere letzte Chance! 

🔴 Am 16.10.22, um 14 Uhr

Versammlung der Bürger am Reichstag: Wir fordern den sofortigen Rücktritt der Bundesregierung! An diesem Tag werden wir gemeinsam den offenen Brief im Kanzleramt, Bundestag, Bundesministerium für Gesundheit, ARD, ZDF und bei der WHO Sitzung in Berlin persönlich zustellen. 

Die nächste Stufe ist erreicht.

Aus dem „offenen Brief“ wird eine bundesweite Bürgerinitiative!

Wir haben dann höchste Aufmerksamkeit und noch mehr Menschen erfahren über die Existenz unserer Forderung! Jeder Mensch zählt, auf jeden kommt es an - das stellen wir hiermit unter Beweis.

Sei auch du unbedingt dabei!“ Quelle: Weiterleitung von Niemeyer


Die Arithmetik von Wahlergebnissen, ergibt das bei 100 Trotteln die wählen gehen, daraus Wahlergebnisse von 30% und mehr produziert werden, wobei im Bezug zur realen Wahlbeteiligung das Überschreiten der 5% Hürde schon ein Erfolg wäre. 

In dem bisherigen Verlauf der BRD-Abrißsveranstaltung konnte sehr genau die kriminelle Energie ideologischer Nötigung und Erpressung einschl. der Agitation zur Selbstbereicherung und der Rechtsbeugung zum Machterhalt der BRD-Okkupanten erkannt werden. Die Reaktion der Bevölkerung, war und ist ein hilfloses Gestammel und Wehklagen zu Symptomen und der Akzeptanz, das minderbemittelte politische Mandatsträger, als Erfüllungsgehilfen des industrielle militärischen Komplexes in einer Ablehnung von 80% der Bevölkerung, die „Legitimation“ halten, durch den Verrat der Bürgermeister in der Abgabe der Subsidiarität an den Bund, die vereinigten Wirtschaftsgebiete Deutschlands abzureissen.

Das der BRD-Abriß eine Insolvenzabwicklung ist, will ich gar nicht näher erläutern, da die Unternehmer in Mecklenburg-Vorpommern gezeigt haben, daß diese intellektuelle Hürde zu nehmen nicht möglich ist, aber Auto-Corsos einmal durch die Stadt und zurück erscheint als probarte Protestform zu laufen. „Infantil“ ist für diesen Kindergarten da die höfliche Antwort.

Wenn gleich die Lösung, so einfach wie unüberwindlich erscheint, in dem die Bürger des Landes ihre Stimme in den Gemeinden erheben und dort in ihrem direkten Umfeld selbstverantwortlich wirken, wird wieder in der Massenlenkung zu Großdemonstrationen aufgerufen, die den Systemlenkern die Stimmen geben, um ihr schändliches Werk weiter treiben zu können.

2022-10-16_11.07.29.jpg

Die Blase für den Neustart wird platzen, wenn sichtbar wird, das die Abhängigkeiten für die existenziellen Versorgungsmedien Wasser-Strom-Wärme wieder in industrieller Verteilerkompetenz neu geordnet erscheint und die steuerliche Knechtschaft der „freiwilligen“ Abgaben neu beginnt.

Zu verwegen scheint die Option, daß der Bürger selbstverantwortlich handeln könnte, regional die Ressourcen verwaltet und möglichst unabhängig den optimalen Lebensraum für sich schafft. Ein Traum vom lebenswerten Leben ohne die parasitäre Last, opportunistische politische Mandatsträger durchfüttern zu müssen.


 Wir haben kein Energieproblem!

Es besteht ein intellektuelles Defizit, das meint wir hätten ein Energieproblem.

  Logo Volldraht 150

 

Meine Meinung, Ihre Entscheidung.