06
Mi, Jul
2 New Articles

Top Stories2

Grid List

Ich habe Herrn D. Wang und Mitarbeiter von Lude Media interviewt, deren Organisation eine 56-minütige Aufzeichnung eines militärisch-zivilen Treffens in der Provinz Guangdong erworben hat, bei dem es um die Vorbereitung Chinas auf einen Krieg ging. Herrn Wang zufolge finanziert die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) den Krieg Russlands in der Ukraine.

Weiterlesen: Red Dawn ist nicht mehr wirklich ein Film - Pekings Kriegsplan: Ein Interview mit Lude Media

China closing All major export sea ports.

Weiterlesen: China Closing Ports...

Eine erschreckende Videokonferenz (Video unten) aus dem Inneren Chinas wurde von Geheimdienstquellen abgefangen. Darin diskutieren die Chefs der Kommunistischen Partei Chinas über die Zukunft der Vereinigten Staaten nach der Verteilung des Impfstoffs: "Jeder, der den Impfstoff genommen hat, ist tot", sagen sie.

Weiterlesen: Videokonferenz abgefangen: Chefs der Kommunistischen Partei Chinas diskutieren über Impfstoff und...

Scott Ritter hat sich zur Zukunft der NATO geäußert und über die wirtschaftliche Entwicklung in der EU und speziell in Deutschland gesprochen. Die Europäer, so Ritter, würden bei Winteranbruch "in die Steinzeit zurückkehren". Gerade Deutschland sei wirtschaftlich am Ende.

Weiterlesen: Scott Ritter über die deutsche Haltung zu Russland: "Die Deutschen sind am Ende ihrer Kräfte"

Dritter Weltkrieg für Dummies - Bei dem Wetter ist normalerweise "Balkonien" oder Garten und nicht Gelbes Forum angesagt. Doch das muß jetzt sein, trotz der Hitze.

Weiterlesen: Der russische Tritt in die Eier der US-WHO-EU-BRD-Mafia

Apeldoorn wurde vom Weltwirtschaftsforum (WEF) in die erste „Smart City“ der Niederlande umgewandelt, ohne die Einwohner zu befragen. Ein unbekanntes österreichisches Unternehmen, RadioLED, hat auf der Grundlage einer geheimen Vereinbarung mit der Stadtverwaltung ein 5G-Netz in der Stadt aufgebaut. Die Gemeinde erhält keine Einnahmen aus dem Projekt, die Verantwortung liegt bei RadioLED.

Weiterlesen: 5G-Hirnfriteusen - Im Netz des WEF: In den Niederlanden wird im Geheimen „Smart City“ in Betrieb...

Das umstrittene Pandemieabkommen der WHO, welche der von Bill Gates und Big Pharma gekauften globalen Organisation umfassende Rechte in „Pandemiezeiten“ geben würde, wird von Brasiliens Präsidenten Jair Bolsonaro vehement abgelehnt. Er droht auch mit einem WHO-Austritt.

Weiterlesen: Bolsonaro: Brasilien wird WHO-Pandemieabkommen niemals unterzeichnen

Ein offener Brief an Sheriff Ward von Harney County Oregon - und an alle County-Sheriffs in Amerika von Richterin Anna.

Weiterlesen: Richterin Anna Maria Riezinger - Ein offener Brief an alle County-Sheriffs in Amerika

Von Werner Rügemer: Er ist Deutscher Kommentator, Dozent und Schriftsteller. Er gilt als einer der führenden „intervenierenden Philosophen“.

Nicht nur im fernen Afghanistan, sondern auch in den USA selbst sterben Menschen für die steigenden Gewinne von BlackRock.

Weiterlesen: Harvard-Studie: Wer näher an Fracking-Standorten wohnt, stirbt früher

Der russische Außenminister Lawrow sieht Parallelen der heutige Politik der EU gegenüber Russland mit der Politik Hitlers gegenüber der Sowjetunion.

Weiterlesen: Lawrow: „Der Weg der Europäer erinnert an den Beginn des Zweiten Weltkriegs“

Bild: ru. Botschaft

Russland

Zur bevorstehenden Teilnahme Sergej Lawrows am G20-Außenministertreffen 

Weiterlesen: Aus dem Pressebriefing der offiziellen Sprecherin des Außenministeriums Russlands, Maria...

Alles in allem ist der Tausch des Jahrhunderts für Russland in jeder Hinsicht ein Gewinn. Er könnte auch für die USA und das Vereinigte Königreich ein Gewinn sein, wenn ihre Regierungen aufmerksam genug sind, um diesen pragmatischen Vorschlag ernsthaft in Erwägung zu ziehen, aber ihr ideologisch motivierter Hass auf alles, wofür Assange steht, könnte sie für diese Realität blind machen.

Weiterlesen: Russland sollte den Tausch des Jahrhunderts anbieten: westliche Söldner gegen Assange

Aus Protest gegen den russischen Einmarsch in die Ukraine geben zunehmend russische „Führungskräfte” und Oligarchen ihre Aktivitäten in Russland auf und verlassen das Land verlassen – vornehmlich nach Israel. Einige von ihnen hatten bereits zuvor die israelische Staatsbürgerschaft. Ihr wirtschaftlicher Einfluss könnte eine Erklärung für Israels auffallende Zurückhaltung im Ukraine-Konflikt sein.

Weiterlesen: Wegen Russland-Sanktionen: Israel wird zum Rückzugsort der Oligarchen

Die politische Talkshow-Moderatorin Kim Iversen, die die Daten zu den COVID-Impfstoffen in mehreren Ländern genau verfolgt hat, erläutert den Zuschauern die Daten aus Israel, die auf ein Versagen der Impfstoffe hindeuten.

Weiterlesen: Schockierende COVID-Daten aus Israel

Die Globalisten hatten gehofft, durch den Einflug von Millionen von afghanischen Kollaborateuren (Mainstream-Sprech: „Ortskräfte“) den Druck des kulturellen Crashs in Europa zu erhöhen. Die neue Regierung in Kabul hat diesem Vorhaben jedoch einen Riegel vorgeschoben. Ausländer können abziehen, Afghanen müssen jedoch bleiben.

Weiterlesen: WORAN EU-POLITIKER KLÄGLICH SCHEITERN - Taliban versprechen Grenzschutz: Keine weitere...