Top Stories2

Grid List

In der gesamten Stadt Melbourne sollen Massenimpfstellen eröffnet werden, da die Regierung Andrews sich um die Qualifizierung von Gesundheitspersonal bemüht, um sicherzustellen, dass genügend Personal für die Verabreichung eines COVID-19-Impfstoffs zur Verfügung steht.

Die Koronaregeln werden drakonischer. Die Behörden in Australien haben sich selbst die Befugnis gegeben, Kinder von der Polizei aus dem Gewahrsam ihrer Eltern entfernen zu lassen, um die Einhaltung der Coronavorschriften zu gewährleisten.

Sie fangen jetzt Menschen in Melbourne Australien, die ohne Maske draussen sind, mit Drohnen ein !

Die Niederlande schliessen Bars und Restaurants. Es wird zudem eine Maskenpflicht in öffentlichen Räumen eingeführt.

Der Außenminister traf nach öffentlicher Kritik an den Beziehungen der Kirche zu China mit hochrangigen Prälaten zusammen

Es ist bei den polizeilichen Aktivitäten in Berlin weder in Griechenland noch bei der Tagesschau eine ausdrückliche Verbindung zu den schweren Brandanschlägen in Moria oder auf Samos zu erkennen.

Ein Bundesberufungsgericht versetzte Ghislaine Maxwell, der mutmaßlichen Puffmutter des in Ungnade gefallenen Finanziers Jeffrey Epstein, am späten Montag zwei Schläge, indem sie es ablehnte, ihre Berufungen in zahlreichen sich überschneidenden Fällen zu konsolidieren, und ihre Bemühungen zunichte machte, die Freilassung einer umstrittenen Aussage zu vereiteln, die sie in einer jetzt beigelegten Zivilklage gemacht hatte.

Während seiner Karriere hat Rudy Giuliani Mafiosi, korrupte Polizisten und korrupte Politiker ins Gefängnis gebracht.

AG erklärt 'Life, Liberty & Levin'-Linke sieht Opposition als 'böse, weil wir ihrer fortschrittlichen Utopie im Wege stehen'.

Der russische Außenminister Lawrow hat beim Valdai-Diskussionsforum eine Rede gehalten, in der er deutlich gesagt hat, was ich schon seit einigen Tagen berichte: Russlands Geduld mit der EU ist am Ende und Russland ist bereit, die Zusammenarbeit – zumindest vorübergehend – einzustellen.

Die Überreste einer Rakete mit der Markierung, die vermuten lässt, dass sie in Serbien hergestellt wurde. Foto: Aserbaidschanische Verteidigung

Russland

Beim jüngsten Ausbruch der Kämpfe um Berg-Karabach haben armenische Streitkräfte in Serbien hergestellte Raketen eines Typs abgefeuert, der zuvor von einer Firma gekauft worden war, die mit dem auf der schwarzen Liste stehenden US-Waffenhändler Slobodan Tesic verbunden ist.

Armenien hat am Sonntag wegen der jüngsten Eskalation im Bergkarabachkonflikt mit Aserbaidschan den Kriegszustand ausgerufen und die allgemeine Mobilmachung angeordnet. Zuvor wurden die gleichen Maßnahmen in der nicht anerkannten Republik Bergkarabach getroffen.

BEIRUT, LEBANON (12:00 Uhr) - Der syrische Präsident Bashar al-Assad sagte in Beantwortung einer Frage, ob er sich während des Krieges zwischen Leben und Tod befunden habe, dass die Bedrohung vor 2018 für jeden, der sich im Land aufhält, ernst sei.

BEIRUT, LEBANON (13.40 Uhr) - Im Mai hat der größte venezolanische Öltanker Berichten zufolge die russische Flagge gehisst und das Schiff laut der Schifffahrtsdatenbank EQUASIS in "Maxim Gorki" umbenannt.

Die US-Armee schickt Bradley-Kampffahrzeuge nach Syrien, um den Schutz der Streitkräfte in der Region zu verstärken, da ISIS "immer noch eine Bedrohung darstellt", so ein Koalitionssprecher.

Tansanias Präsident John Magufuli, der in Chemie promoviert hat, wirft die Weltgesundheitsorganisation aus seinem Land hinaus.

https://commons.wikimedia.org/w/index.php?title=User:Nuno_Coimbra&action=edit&redlink=1

Afrika

Isabel dos Santos soll die reichste Frau Afrikas sein. Jetzt hat sie ein Problem: Der neue Präsident Angolas scheint Ernst zu machen im Kampf gegen die Korruption.

IWF und Weltbank im Verbund mit dem angloamerikanischen tiefen Staat haben Afrika zu dem gemacht, was es heute ist - eine Absatzplantage und Ausbeuterkolonie.