26
Mi, Jan
15 New Articles

Brüssel. Es sind schreckliche Szenen, die sich derzeit im Herzen der Europäischen Union abspielen. Hunderte Menschen gehen gewalttätig gegen Stellen des EU-Parlaments vor. Die Stadt befindet sich im Ausnahmezustand: Es fliegen Steine, vereinzelt werden auch Feuer entzündet. Die Polizei verschanzte sich bereits aus Furcht vor den wütenden Bürgerausschreitungen in EU-Gebäuden.

Weiterlesen: Alles verloren: Verzweifelte Bürger rasten aus BRÜSSEL BRENNT: Sozialer Frieden durch...

Der britische Telegraph veröffentlichte am vergangenen Freitag den Artikel “It’s time to topple the failed lockdown elites” – “Es ist an der Zeit, die gescheiterten Lockdown-Eliten zu stürzen”.

Weiterlesen: Startet Revolution in England? “Gescheiterte Lockdown-Eliten stürzen”

Wie der Vater, so der Sohn. Der Multimilliardär George Soros hat große Teile seines Reichtums durch eine Wette gegen das britische Pfund erlangt und die britische Nationalbank unter schweren Druck gesetzt.

Weiterlesen: Soros-Sohn zur “Befehlsausgabe” in Wien? Danach scharfe Maßnahmen gegen Ungeimpfte

Mit einer flammenden Rede stellt sie sich gegen die Regierungen der Welt, die den Ärzten inzwischen vorschreiben, was sie verschreiben dürfen und was nicht. Politiker entscheiden inzwischen über unseren Körper, zumindest versuchen sie es, mit Angst und Zwang. Und wenn wir nicht gehorchen, dann nimmt man uns weg, was uns von Geburt an sowieso gehört: unsere Freiheit.

Weiterlesen: Niemand gewährt mir Freiheit, denn ich bin ein freier Mensch!

Großbritannien erlebt eine Übersterblichkeit – und diese ist nicht auf “Corona-Tote” zurückzuführen. Auch das vom Mainstream gepflegte Narrativ der “Pandemie der Ungeimpften” kann nicht herhalten: Das Land hat eine der höchsten “Impfquoten” Europas. Aber irgendetwas stimmt nicht: Das fiel auch dem Bestatter John O’Looney aus der englischen Stadt Milton Keynes auf.

Weiterlesen: “Die Omikron-Welle besteht de facto aus Impfschäden”

Allerheiligen 2021: Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) fordert von den Österreichern um ein weiteres, die 3G-Regel einzuhalten. Mit Maske, getestet oder genesen und am besten natürlich geimpft, sollen wir so mit unseren Familien zu unseren toten Angehörigen auf den Friedhof schreiten.

Weiterlesen: Eliten im Totenkult: Müssen wir sterben, damit sie reich bleiben können?

Weitere Beiträge ...