Die rechtswidrige Verordnungspolitik wurde in VOLLDRAHT / Mecklenburg ausführlich dargestellt. 

Die Geschichte liest sich prima, Mann wird obdachlos, quartiert sich in einer Gartenlaube ein und die Polizei will ihn raustreiben und er wehrt sich. 4 Polizisten knabbern an den Grashalmen und der Jung macht sich auf in den Wald. Soweit ist alles prima, denn in der derzeitigen Lage, die durch eine katastrophale Politik verantwortungsloser linker Politiker geschaffen wurde, werden immer mehr Gartenlauben benötigt, um die sozialen Abstürze auffangen zu können. 

Weitere Beiträge ...