06
Sa, Mär
5 New Articles

Vorab die Informationen damit die Position der Bürger in dem Geflecht aus Landkreisen, Ämtern, amtsgeführten und amtsfreien Gemeinden, ehrenamtlicher und hauptamtlicher Bürgermeister sowie Amtsleiter besser erkannt werden kann. Es ist der schleichende Abbau der Subsidiarität und der Aufbau einer Fremdverwaltung zu Lasten der Bürger.

Die VOLLDRAHT-Initiative „Bürgermeisterschreiben“ nimmt zusehends Fahrt auf. Der durch das SPD-Regime ausgeübte Druck zwingt immer mehr Menschen in Mecklenburg-Vorpommern ihre existenzielle Grundlage neu zu überdenken. 

Entgegen der Phrasendrescherei durch politische Pharmalobbyisten der Bundesregierung in ihrer vorsätzlichen kriminellen Handlung oder ihrer abgrundtiefen Naivität ist das Impfen nicht der Heilsbringer, es ist der Sensenmann, der jetzt umgeht und all die Abgespritzten holt, die schon vom gesundheitlichen Zustand her nicht in der Lage sind, die genmanipulierende Impfpampe zu verarbeiten. Sie verrecken elendig.

Schwesigs rhetorische Gummiband-Taktik zu einem Ausstiegsszenario aus dem Lockdown nutzt das Toleranzmoment aus, indem 2 Schritte vor in Aussicht gestellt werden und 1 Schritt zurück. Das Adjektiv „möglich“  ist dabei das im Hintergrund lauernde Element, das die Lockerungen in einen Impfpasszwang wandelt, hinterhältig und subtil wird der Bürger weichgeklopft, anstatt Schwesig einfach den Stecker zu ziehen.

Weitere Beiträge ...