01
Fr, Jul
0 New Articles

Wissenschaftler haben die winzigste Antenne gebaut, die je hergestellt wurde – sie ist nur fünf Nanometer lang. Im Gegensatz zu ihren viel größeren Gegenstücken, die wir alle kennen, wurde dieses winzige Ding nicht gebaut, um Radiowellen zu übertragen, sondern um die Geheimnisse der sich ständig verändernden Proteine zu entschlüsseln.

Weiterlesen: Wissenschaftler haben die kleinste Antenne der Welt gebaut, und sie besteht aus DNA

Der ganze Wahnsinn grüner Ideologie lässt sich derzeit im hessischen Reinhardswald besichtigen. Letzten Monat hatte das hessische Regierungspräsidium in Windeseile die Errichtung von 18 bis zu 241 Meter hohen Windrädern mit Rotorblättern von bis zu 150 Metern Durchmesser gebilligt.

Weiterlesen: Deutscher grüner Waldfrevel: Grimms Märchenwald muss Windrädern weichen

Inzwischen liegt geradezu eine Unzahl von Studien vor, die nicht nur die vielen Nebenwirkungen der Corona-Impfstoffe erklären, sondern auch die Fehler aufzeigen, die bei ihrer Entwicklung gemacht wurden.

Weiterlesen: Spike-Protein macht Zellen kaputt - Wissenschaftlich erklärt: So entsteht Impf-AIDS

Bei der Bundespressekonferenz ließ RKI-Chef Lothar Wieler gestern, am 3. November, die Katze aus dem Sack. Die Menschen in Deutschland sollen „selbstverständlich auf Dauer“ „geboostert“ werden. Damit ist eine nahezu vollständige Umverteilung des Volksvermögens an die Pharmaindustrie auf lange Sicht gesichert. Wenn man sich die Komplikationszahlen bereits bei den ersten beiden oder gar der 3. Impfung ansieht, kann einem übel werden. Es ist nicht übertrieben wenn man fragt: Wie viele Menschen werden dieses Experiment überleben?

Weiterlesen: In Deutschland hochoffiziell: Menschen sollen ewig „Boosterspritzen“ bekommen

Weitere Beiträge ...