BEIRUT, LEBANON (11:30 Uhr) - Die US-Behörden begrüßten die Entscheidung Saudi-Arabiens, Flüge zwischen den Emiraten und Israel durch seinen Luftraum zu erlauben.

Israel und die Vereinigten Arabischen Emirate werden laut arabischen und französischen Quellen auf der jemenitischen Insel Sokotra eine Infrastruktur zum Sammeln militärischer Nachrichten schaffen.

Das Friedensabkommen war das Ergebnis langwieriger Diskussionen zwischen Israel, den VAE und den Vereinigten Staaten, die sich kürzlich beschleunigt haben, sagten Beamte des Weißen Hauses.

Es wird erwartet, dass Premierminister Hassan Diab zurücktreten wird, wenn er am Montagabend vor der Nation spricht, hieß es in Berichten.

Die Iranische Revolutionsgarde droht damit, "den Prozess der Zerstörung des kindermordenden zionistischen Regimes zu beschleunigen".

BEIRUT, LEBANON (13.15 Uhr) - Am Dienstag haben drei Panzer der israelischen Armee den technischen Zaun in der südlichen Stadt Mays al-Jabal innerhalb der Blauen Linie an der südlibanesischen Grenze verletzt.

Weitere Beiträge ...