16
So, Jan
6 New Articles

Kennen Sie auch die Berichte Ihrer Großeltern zur Zeit nach dem 2. Weltkrieg, als vor dem Hintergrund der galoppierenden Inflation, der Kriegsschulden und der Menschen, die alles verloren hatten, sehr schmerzhafte geldpolitische Maßnahmen durchgeführt wurden? Ich möchte sehr kurz auf die damaligen Geschehnisse eingehen und dann den Bogen zu unserer heutigen Zeit spannen.

Weiterlesen: Impfpflicht zur Rettung des Finanzsystems?

Das ist ein grandioses Schauspiel, gelebter Lobbyismus für den Herrn Pharma. Seit 2 Tagen trommelt die ÖFR das die Impfpisse knapp wird und eine Moderatorin nannte min. 15 x Karl Lauterbach als Krisenmanager der Notlage, weil die Impfpisse angeblich nicht mehr für alle zu Verfügung stehen wird. 

Weiterlesen: Wie Drogendealer, die für den eigenen Profit und ihre Junkies neuen Stoff besorgen wollen...

EZB-Präsidentin Lagarde hat gegen die Inflation nur Propaganda zu bieten. Jede Zinsanhebung könnte schließlich das Kartenhaus der Staatsfinanzierung zum Einsturz bringen. Fragt sich nur, wie lange das Finanz-Establishment noch mitmacht, wenn die Bankkunden das Vertrauen verlieren.

Weiterlesen: Die EZB sitzt in der eigenen Falle: Sie kann nichts tun gegen die Geldentwertung

Weitere Beiträge ...