27
Mi, Okt
10 New Articles

Was werden die Menschen unternehmen, wenn Sie begreifen, was das Geoengineering wirklich für die Umwelt und die Menschen bedeutet?

Übersetzt von Volldraht aus dem Orginal Investor Business "U.N. Official Reveals Real Reason Behind Warming Scare"

Weiterlesen: Wir haben längst die Kontrolle verloren - Die UN ist nicht das, was sie vorgibt zu sein

Der Spendenskandal um die Clinton Stiftung zieht immer weitere Kreise. So hat nicht nur die GIZ Steuergelder in Höhe von 2,4 Mio Euro an die Stiftung überwiesen, sondern auch das Bundesumweltministerium war mit 4,5 Mio Euro beteiligt.

Weiterlesen: Deutsches Geld für Clinton-Wahl - Politiker: Berlin ist eine Erklärung schuldig

Deutlicher geht es nicht mehr. Deutschland wird durch die Übernahme der EU, in ein Paradies der Massenmigration verwandelt.

Weiterlesen: Deutschland ist EU-Neuansiedlungsraum - Die Vorstellungskraft der Bürger ist überfordert

Genau hier, an der Schnittstelle zwischen Staatswillkür und Bürgerinteressen ist die eigentliche Macht der Bürger. Die engagierten und selbstbewußten Bürger, sind die Wächter der demokratischen Gesellschaft. Ihr Einsatz zwingt die etablierten Mitarbeiter der neoliberalen Politik, zu einer transparenten kommunalen Politik, in der die Entscheidungen offen angesprochen, hinterfragt und mitgestaltet werden können. Und genau das ist nicht erwünscht. Es wäre ja auch fatal, wenn die Bürger agieren und nicht mehr geführt reagieren wollen.

Unser Land, unsere Gesellschaft befindet sich im freiem Fall. Die konsequente Arbeit und Erfolg der WiF [1], sollte ein Beispiel für viele Gemeinden sein, damit aus dem freien Fall, eine stabile und sichere Zukunft unter Wahrung der Bürgerinteressen möglich wird. [jb]

Weiterlesen: WiF-Bürger in Flensburg - Die Macht in der kommunalen Politik

Weitere Beiträge ...