Investorenlegende Warren Buffett glaubt nicht an eine rasche Erholung der Luftfahrt - und verkauft, entgegen seiner Maxime, im großen Stil Airline-Anteile mit Verlust: Buffetts US-Investmentfirma Berkshire Hathaway hat sich im ersten Quartal von sämtlichen Anteilen an den vier größten US-Fluggesellschaften getrennt.

Der Internationale Währungsfonds und die Weltbank haben einen außerordentlichen Schuldenerlass zur Bekämpfung des neuartigen Coronavirus (COVID-19) angekündigt.

Weitere Beiträge ...