Das Weisse Haus - 11. Juni 2020

Präsident Trump sprach heute vor Gemeinde- und Glaubensführern in der Gateway Church in Dallas, wo er seine Vision für die Förderung der Ziele von Gerechtigkeit und Freiheit vorstellte.

Aufgrund der Autorität, die mir als Präsident durch die Verfassung und die Gesetze der Vereinigten Staaten von Amerika verliehen wurde, einschließlich des International Emergency Economic Powers Act (50 U.S.C. 1701 ff.) (IEEPA), des National Emergencies Act (50 U.S.C. 1601 ff.) (NEA), Abschnitt 212(f) des Immigration and Nationality Act von 1952 (8 U.S.C. 1182(f)) und Abschnitt 301 von Titel 3, United States Code,

Obama, Soros, Brennan, James Comey, Rosenstein, Demokratische Partei, McCabe, Peter Strzok, Bill Clinton, Hillary Clinton, James Clapper, Lisa Page, Schumer, Adam Schiff, Nancy Pelosi, Cohen, Eric Swalwell, Zuckerberg, Google, Don Lemon, Dianne Feinstein, Rachel Maddow.

Flaggen sind Staatssignien und werden durch eine genaue Beschreibung definiert und smbolisieren den dazu bezeichneten Staat. Entsprechen die Details einer Flagge, nicht dem definierten Format, kann die eingesetzte (falsche Flagge)  nicht den dafür registrierten Staat repräsentieren.

Black Lives Matter ist nicht daran interessiert, den tatsächlichen Rassismus zu bekämpfen. Aber es ist daran interessiert, ob Sie seine Agenda unterstützen - und ob Sie gefeuert werden, wenn Sie das nicht tun.

Jeder Demokrat im Senat hat sich geweigert, die Gewalt anzuerkennen, die von der Antifa während der Proteste und Unruhen seit dem Tod von George Floyd verursacht wurde.

Alle Amerikaner waren zu Recht empört über den brutalen Tod von George Floyd letzte Woche in Minneapolis, sagt Präsident Trump. "Meine Regierung setzt sich voll und ganz dafür ein, dass für George und seine Familie der Gerechtigkeit Genüge getan wird. Er wird nicht umsonst gestorben sein."

Weitere Beiträge ...