02
Fr, Dez
0 New Articles

TRUCK TRUDEAU!

Amerika
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Freiheitskonvoi rollt weiter durch die unterdrückte Nation Kanada und erstreckt sich über 45 Meilen Länge. Massen von Kanadiern säumen die Straßen, schwenken Fahnen und jubeln ihnen mit Tränen in den Augen zu. Die Menschen haben genug.

Wir von GrrrGraphics unterstützen die kanadischen Trucker, die nach Ottawa fahren, um gegen das Impfstoffmandat von Premierminister Justin Trudeau zu protestieren. Sie werden voraussichtlich am Samstag in der Hauptstadt ankommen.

Melden Sie sich für GRRRNEWS an und verpassen Sie keinen Cartoon und unsere Sonderverkäufe nur für Mitglieder!

Kanadas Premierminister Trudeau spielte den Protest der Trucker herunter, indem er sagte, es handele sich um eine kleine "Randgruppe" mit "inakzeptablen Ansichten". Das sind die Worte, die man von einem verlogenen Diktator erwarten kann. Der 45 Meilen lange Konvoi ist nicht gerade klein, aber ich bin sicher, dass die Medien nicht viel darüber berichten werden. Dennoch wird es für Trudeau schwer sein, so viele Lastwagen zu ignorieren.

In Amerika haben wir den Ruf "Let's Go Brandon" als Code für F Biden. In Kanada sollte er vielleicht lauten,

"Let's go Brandeau".

Es ist in der Tat an der Zeit, dass Trudeau geht, aber der feige Führer versteckt sich hinter seinem kostbaren Covid, das er benutzt, um sich der Freiheit zu bemächtigen. Justin behauptet, er sei dem Virus ausgesetzt gewesen, wurde negativ getestet und ist untergetaucht.

Große gemeine Freiheit Trucker erschrecken kleinen Justin?

Die Trucker müssen Trudeau in die Schranken weisen, der seine Tyrannei immer weiter ausdehnt. Er muss aus dem Amt gezwungen werden.

Lesen Sie den Beitrag eines anonymen Truckers im Freedom Convoy:

Hallo zusammen.

Wir haben es heute nach Thunder Bay geschafft. Es fällt mir schwer, Worte zu finden, um den Schwung dieses Konvois auszudrücken. Der Konvoi ist 100 km lang und wird immer größer. Die Unterstützung, die die Menschen erfahren, ist überwältigend. Als wir gestern in Winnipeg ankamen, war es sehr emotional, und die Radiosender wurden ganz still, weil niemand Worte fand, um auszudrücken, was wir fühlten. Die Menschen standen dicht gedrängt auf den Seitenstreifen der Straßen. Auf der Umgehungsstraße um die Stadt herum parkten Autos und Menschen über Meilen hinweg. Die Hupen hörten nicht auf zu hupen!

Auf der vierspurigen Straße, die aus Winnipeg herausführt. Wir dachten, es sei die Zeit des "Hammer Down", aber am Ende fuhren wir stundenlang mit 5 bis 20 km/Std. Die Leute hatten Lagerfeuer in den Gräben, Feuerwerkskörper, ein Sprühfahrzeug mit Auslegern und großen Dankeschön! Schildern an den Auslegern. Kranwagen mit Auslegern, Schildern, Blinklichtern und Fahnen. Die Seitenstreifen der vierspurigen Autobahn sind voll mit Menschen und Autos. Überführungen voll mit Menschen. Jede Menge Familien mit kleinen Kindern, alle dick eingepackt.

Alle hüpften, tanzten, schwenkten Schilder, Fahnen und Blitzlichter. Und das alles bei -30 Grad. Wenn man sieht, wie glücklich die Kinder sind und wie sie lächeln, wird man manchmal ein bisschen emotional. So sollte Kanada eigentlich sein. Heute Morgen auf dem Weg nach Ontario ist die Unterstützung erstaunlich. Auf den Fahrspuren, an den Kreuzungen, in den kleinen Städten passiert das Gleiche. Ständig beschleunigen und verlangsamen wir für Gruppen von Menschen. Ich habe das Gefühl, dass ich mit dem adaptiven Tempomat schummle. Als wir in Thunder Bay ankamen, hatten sie ein großes Gebiet abgepflügt. Zelte aufgestellt, große Feuer und eine wahnsinnige Menge an Essen. Rindfleisch im Brötchen, Spaghetti, Sandwiches, Kaffee, Donuts und so weiter. Sie brachten Paletten mit Scheibenwaschflüssigkeit für alle.

Es ist sehr demütigend, wie freundlich alle sind. So fühlt sich Freiheit an. Ich fühlte mich zum ersten Mal normal und nicht mehr so allein wie in den letzten zwei Jahren. Vielen Dank für all die Unterstützung, ich weiß das sehr zu schätzen!! Nun, ich gehe jetzt ins Bett. Prost. Danke"

anonymer Trucker

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator aus GrrrGraphics


 Logo Volldraht 150