MOSKAU, 16. DEZEMBER 2021— Der neueste 24/7-Nachrichtensender des weltweiten Nachrichtennetzwerks RT, RT DE, geht heute zum ersten Mal auf Sendung. Der Sender soll das verfügbare Angebot an Nachrichten in deutscher Sprache abrunden und das Meinungsspektrum erweitern. Produziert wird eine Mischung aus Live-Nachrichtensendungen, Debatten, preisgekrönten Dokumentarfilmen und eigenen Sendungen.

Weiterlesen: RT erweitert globales Angebot um deutschsprachige Nachrichten mit neuem Fernsehsender RT DE

Der Messengerdienst »Telegram« war am Montag eine der zentralen Themen auf der ersten Bundespressekonferenz mit der neuen Regierung – auf der ich leider selbst keine Fragen stellen konnte.

Weiterlesen: Bundespressekonferenz: Wünschen sich Journalisten mehr Zensur?

Weitere Beiträge ...