26
Sa, Nov
3 New Articles

Die Entscheidung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg, den Fernsehsender "RT DE" zum Schweigen zu bringen, hat bei den Kritikern des Senders große Freude ausgelöst. Viele angesehene internationale Beobachter äußerten jedoch ihre große Bestürzung über die Einschränkungen der Pressefreiheit in Deutschland.

Weiterlesen: Sendeverbot von RT DE Productions: Stimmen aus aller Welt zur Unterstützung der Pressefreiheit

Nachdem die zuständige Medienanstalt in Deutschland rechtliche Schritte gegen das deutschsprachige Programm des Fernsehsenders RT angekündigt hat, fordert die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, die OSZE auf, die Pressefreiheit in Deutschland zu verteidigen.

Weiterlesen: Maßnahmen gegen RT in Deutschland: Maria Sacharowa spricht von Verfolgung und appelliert an OSZE

MOSKAU, 16. DEZEMBER 2021— Der neueste 24/7-Nachrichtensender des weltweiten Nachrichtennetzwerks RT, RT DE, geht heute zum ersten Mal auf Sendung. Der Sender soll das verfügbare Angebot an Nachrichten in deutscher Sprache abrunden und das Meinungsspektrum erweitern. Produziert wird eine Mischung aus Live-Nachrichtensendungen, Debatten, preisgekrönten Dokumentarfilmen und eigenen Sendungen.

Weiterlesen: RT erweitert globales Angebot um deutschsprachige Nachrichten mit neuem Fernsehsender RT DE

Weitere Beiträge ...