26
Sa, Nov
3 New Articles

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Abriß der BRD 2.0 ist nicht mehr zu deckeln. Die personellen Ausfälle kollabierender Menschen werden zur Kenntnis genommen, aber kaum in den Kontext der Abwicklung der BRD oder der „Impfung“ gebracht. Die traumatisierten Strandläufer laufen solange durch die Städte, bis der Geldautomat „Error“ anzeigt, erst dann besteht bei einem kleinen Teil die Hoffnung, daß das Resthirn rebootet und sich auf das Wesentliche konzentriert werden kann. 

Die Hochfinanz läßt die Weidegründe der EU besenrein übergeben, dabei wird alles abgeräumt, auch das eigene Netzwerk des Deep State soweit es bis zu diesem Meilenstein der NWO benötigt wurde. Ein Umstand, den die Bürgermeister der Gemeinden noch schmerzlich verstehen lernen werden.

Aus diesen Grund sollte auch nicht ständig gejubelt werden, daß der Deep State geschlagen wurde und morgen der Himmel wieder sauber ist, weit gefehlt. Die von der politischen Führung bis hin zur Kindergärtnerin infiltrierte Gesellschaft, arbeitet bis zum letzten Atemzug als Deep State. In der Neugestaltung läuft der Masterplan für die „Föderale europäische Republik“ mit dem Machtzentrum des Europäischen Parlaments. Ein Konstrukt von entmachteten „Nationalstaaten“ die allesamt ihre Souveränität bereits verloren haben. Im Übergang wird mittels der Abgabe der gesetzgeberischen Kompetenz an die WHO im Status von Katastrophen und Pandemien die parlamentarische Demokratie ausgehebelt und per Verordnungspolitik jegliche Bürgerbeteiligung beendet. 

Ein verbrecherischer Akt der Selbstermächtigung konzerngesteuerter Strukturen, der bereits mit dem Infektionsschutzgesetz und der Kompetenzabgabe der Bürgermeister an den Bund stattgefunden hat. Wird in einer Gemeinde der fiktive Inzidenzwert von 150 über 3 Tage angenommen, so gibt der Bürgermeister seine Verfügungsmacht an den Bund ab. 

Der in der Ablenkung, des geschaffenen Chaos vorbereitete Krieg  gegen Russland ist der letzte Hinweis, das ein kriminelles Regime für den Machterhalt die Bevölkerung opfern will. Ein Krieg der per se zu verurteilen ist und Russland auch nicht besiegen würde, verdeckt das eigentliche Ziel, das Schlachtfeld auf europäischen, bzw. deutschen Boden zu lenken, um die längst überfällige Kooperation zwischen Deutschland und Russland zu verhindern.

Und da, machen wir nicht mehr mit. Warum, weil es unerträglich ist, im Wissen daß das BRD-Regime keinerlei Rechte trägt und wir von kriminellen Vereinigungen über das Parteiensystem geknechtet und ausgebeutet, um schlußendlich im Krieg entsorgt zu werden. 

Der Lösungsansatz liegt in der souverän aufgestellten Gemeinde, die mit einem wahrhaftigen Bürgermeister und aktiven Bürgern, das Bollwerk gegen die Willkür von Finanzterroristen und ideologischen Soziopathen den Schutz und die wirtschaftliche Stabilität durch einen starken Mittelstand aufbaut. 

Ermöglicht wird es in der Souveränität unserer gültigen Verfassung die in den Gemeinden aktiviert wird. Wir leisten unseren Beitrag und informieren Sie im Rahmen unserer Möglichkeiten, wie Sie sich und Ihre Familie bestmöglich durch diese schwere Zeit bringen können. 

Jörn Baumann / Redaktion VOLLDRAHT

E14-Volldraht-2022__maerz_k_Seite_01-1.jpg 

PDF LogoKostenfreier Zeitungsdownload im PDF

 Im Download war bedaulicherweise der Entwurf mit den Hinweis "Nicht zur Veröffentlichung" hochgeladen worden, das PDF wurde ausgewechselt. Viel Spaß beim teilen.

Ihr wollt die März Ausgabe von VOLLDRAHT in eurer Gemeinde verteilen?  Gerne, Mail an info@volldraht.de und wir drucken gegen eine kleine Aufwandentschädigung für euch nach.

 


  Machen ist wie tun, nur besser.

adler game over aufkleber 600Meine Meinung, Ihre Entscheidung.