Der bekannte deutsche Künstler Xavier Naidoo lässt sich trotz massiver Kritik und Diffamierungen durch die Mainstream-Medien nicht mundtot machen und lässt gemeinsam mit anderen Musikern („Rapbellions“) mit einem neuen Song aufhorchen! Und die mutige Botschaft schlug ein wie eine Bombe – im Eiltempo stürmten die Mut-Künstler die Amazon- und iTunes-Charts. Für YouTube war der Rummel um die unbotmäßigen Musiker wohl zu viel Ungemach. Denn dort wurde das Stück bereits wegzensiert!

Weiterlesen: „Rapbellions“: Mut-Musiker um Naidoo stürmen Charts – Jetzt folgt Zensur

Wir zeigen Ihnen wie der Artikel auch gelesen werden könnte. Die Frankfurter Schule hat das Ihrige dazu beigetragen, das sich Begriffsverdrehungen und indoktrinierte Ablaufmuster im gesellschaftlichen Meinungsbild manifestieren konnten.

Weiterlesen: Morituri te salutant - Süddeutsche Zeitung im rhetorischen Neusprech des Genozids

Wenn der US Präsident Donald J. Trump oder General Flynn twittert oder Q-Drops veröffentlicht werden, stürzen sich weltweit die Anons auf die Meldungen und analysieren diese bis zum letzten Komma und stellen die genialsten Prognosen auf.

Weiterlesen: Trump hat mit dem Zaunpfahl gewunken und (fast) keiner hat es gesehen - UPU ist der Schlüssel im...

In der neuen Druckausgabe von VOLLDRAHT wurde in der Konzentration auf das Wesentliche, die Täuschung der BRD-Verwaltung aufgezeigt.

Weiterlesen: VOLLDRAHT in der Druckausgabe - Klartext, wenn der Medienwald unklar wird

Weitere Beiträge ...