29
So, Mai
8 New Articles

Von unsere zeit, Klaus Wagner, 23.Dez. 2016

Seit neuestem soll es Menschen geben, die falsche Nachrichten in die Welt setzen, „Fake News“, wie der besorgt-weltgewandte Berliner Großkoalitionär aufzusagen weiß. „Fake News“-Verbreiter sollen mit der vollen Härte des Gesetzes bestraft werden, fordert der zuständige Sozialdemokrat und Justizminister Heiko Maas. Bis zu fünf Jahre Knast. Klingt irgendwie nach „Lügenpresse“ von der anderen Seite.

Weiterlesen: In den Knast für „Fake News“

Wie lange kann dieser Regierungsterror aufrecht erhalten werden? Regierungsterror gegen die eigene Bevölkerung, um damit die opportunistische Ziele von Interessengruppen durchzusetzen, wofür kein Auftrag durch das Volk gegeben wurde.

Weiterlesen: Haben Sie es schon wieder getan? -False Flag - Berlin

Bild :Identitäre Bewegung

Am heutigen Tag besetzten Identitäre Aktivisten die Parteizentrale der CDU in Berlin. Sie wollten damit ein deutliches Zeichen gegen das fatale Regierungsversagen setzen. Die Regierung unter Merkel gefährdet die innere Sicherheit und die Unversehrtheit der Bürger dieses Landes. Sie und die CDU setzen unser aller Zukunft aufs Spiel! Es ist die Zeit für den zivilen Ungehorsam, für das friedliche Vorgehen gegen diese Regierung und den Ausverkauf unseres Landes! [1]

Weiterlesen: Berlin - Bundeszentrale der CDU besetzt - Identitäre Bewegung

Weitere Beiträge ...