16
Sa, Jan
17 New Articles

Die in Davos vereinte Wirtschafts- und Polit-Elite einschließlich der Vereinten Nationen wünscht sich „völlig neue Grundlagen für unser Wirtschafts- und Sozialsystem“. Die Frage ist, wie viel Sozialismus im gezähmten Kapitalismus der Davoser steckt.

In „Bild“ durfte Ex-EKD-Chefin und Promille-Fahrerin Margot Käßmann eine besonders anrührende Weihnachtsgeschichte zum Besten geben, mit der sie einmal mehr ihrer moralischen Vorbildfunktion Genüge tun will – indem sie neuerdings nicht für Seenotrettung und Familienzusammenführung von Migranten, sondern für die weihnachtliche „Familienauseinanderführung“ der Biodeutschen wirbt.

Im diversen, gendergerechten und hypertoleranten Deutschland ist die Bekämpfung der ubiquitären Alltagsdiskriminierung ein großes Thema:

Unfassbare Vorwürfe: Ordensfrauen sollen Priestern und Politikern in Speyer sexuellen Missbrauch von Jungen und Mädchen ermöglicht haben. Ein Gericht hat keine Zweifel an der Glaubwürdigkeit des Zeugen. Vielleicht geht es sogar um Mord zur Vertuschung des Skandals.

Weitere Beiträge ...