27
Mi, Okt
12 New Articles

Mit den jüngsten Beschlüssen des Bundestags zum Europäischen Stabilitätsmechanismus verliert dieser sein Königsrecht: In Zukunft kann die EU praktisch unbegrenzt auf deutsche Steuern zugreifen und beliebig höhere Schulden erzwingen. Deutschland hat seine finanzpolitische Souveränität aufgegeben. Eine persönliche Erklärung.

Weiterlesen: Der Euro-Staat entsteht und Deutschland verliert seine Haushalts-Hoheit

Grundsätzlich sofort … denn das BRD-System befindet sich in der Insolvenzabwicklung. Die BRD hatte nie hoheitlichen Rechte, ist ein krimineller Haufen von Finanzterroristen und Polit-Psychopathen die mit Vorsatz die Bürger täuschen und betrügen. Die BRD-Psychos versuchen mit allen Mitteln die nächste Staatssimulation zu starten und versetzen dazu die Bürger in Angst und Schrecken, zerstören die Wirtschaft und steuern gezielt auf eine Hungersnot hin. 

Weiterlesen: Wann können sich die Menschen vom Joch der parasitären BRD-Eliten befreien?

Ein Gastbeitrag von Sönke Paulsen

Der 11.6.2021 wird vielleicht einmal in die Geschichte unserer Republik eingehen, als Tag, an dem die Regierungskoalition eine weitere rote Linie überschritten hat. Die Verlängerung der Notlage bis zur Bundestagswahl im Herbst. Es gab Widerstand im Bundestag.

Weiterlesen: Notlage bis zur Bundestagswahl ist entschieden

Seit Jahren fördert die Rockefeller Foundation zusammen mit dem WEF (World Economic Forum von Klaus Schwab) weltweit den Zugang zu den Gesundheits- und Gendaten der Bürger.

Weiterlesen: EU will Gesundheitsdaten der Bürger an WEF und Rockefeller Foundation liefern

Weitere Beiträge ...