Top Stories

Netflix hat eine sehr überraschende Doku-Serie über den Fall Epstein veröffentlicht, in der die Opfer des Sexskandals ausführlich zu Wort kommen und in der ausdrücklich auch Bill Clinton als Kunde von Epstein erwähnt wird. Was in den USA wie eine Bombe eingeschlagen hat, wird von deutschen „Qualitätsmedien“ mit keinem Wort erwähnt.

Die grün-linke Politik sozialer und kultureller Gleichschaltung erfordert eben Opfer. Die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Koryphäen der Habeck'schen Grundlehre haben einen genialen Coup gelandet.

Es ist ein weltweites Cartell von Abhängigkeiten, die alle Arten der kriminellen Optionen wahrnimmt und auslebt. Es gibt keine Grenzen, keine Hemmschwelle, alles wird der negativen Energie untergeordnet.

Es vergeht kein Tag, an dem Migranten und bereits länger hier lebende Ausländer nicht gewalttätig werden. Diese Übersicht bildet nur einen kleinen Ausschnitt dessen ab, was diesem Land und seinen Bürgern seit der rechtswidrigen Grenzöffnung im September 2015 an Übergriffen durch Migranten/Ausländer widerfährt. Deutschland ist zu einem Eldorado der internationalen Kriminalität und des Terrors geworden und ein Ende ist nicht in Sicht.

Es vergeht kein Tag, an dem Migranten und bereits länger hier lebende Ausländer nicht gewalttätig werden. Diese Übersicht bildet nur einen kleinen Ausschnitt dessen ab, was diesem Land und seinen Bürgern seit der rechtswidrigen Grenzöffnung im September 2015 an Übergriffen durch Migranten/Ausländer widerfährt. Deutschland ist zu einem Eldorado der internationalen Kriminalität und des Terrors geworden und ein Ende ist nicht in Sicht.

Die Abriegelung der deutschen Grenzen soll eigentlich vor Infektionen schützen, doch sie hat auch eine positive Nebenwirkung. Die Bundespolizei meldet, dass „die grenzüberschreitende Kriminalität tendenziell rückläufig“ sei.

Ein Gastbeitrag von Josef Kraus, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes 1987-2017

Das desinformierende Meinungsmanagement der BRD-Politik wird zum 01. Mai gebrochen.

Die Schwierigkeit der Informationsblockade ist allgegenwärtig. Das Überzeugen mit Informationen, die nicht angefragt wurden, führt automatisch zur Ablehnung dieser Informationen.