27
Mi, Okt
12 New Articles

Nach drei Jahrzehnten SPD CDU-Minister gewinnt erste Runde von Oberbürgermeisterwahl in Leipzig

Olaf Kosinsky

Deutschland
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Sebastian Gemkow liegt in Leipzig knapp vor Amtsinhaber Burkhard Jung (SPD). Damit ist ein zweiter Wahlgang nötig – bei dem reicht dann die einfache Mehrheit.

Sachsens Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow (CDU, zuvor Justizminister) hat überraschend die erste Runde der Oberbürgermeisterwahl in Leipzig gewonnen. Der Jurist bekam 31,6 Prozent der Stimmen - und lag damit vor Amtsinhaber Burkhard Jung (SPD), der 29,8 Prozent erzielte. Weil keiner der Kandidaten die absolute Mehrheit erreicht hat, wird es in vier Wochen eine zweite Runde geben.

weiterlesen