09
So, Mai
12 New Articles

Der Weg in die Freiheit – Widerspruch zum Schulbetreuungsvertrag für Kinder

Recht
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Über die sinnfreien Pandemiemaßnahmen, ausgelöst durch eine kriminelle Verordnungspolitik, setzt die „Sichtbarwerdung“ der vorherrschenden rechtlichen Bedingungen ein. 

Hilflos scheinende Eltern stehen einem Angriff soziopathischer Leerkörper fassungslos gegenüber, die jede noch so sinnfreie Information der Landesregierung als Anordnung verstehen und gnadenlos gegen die sich in ihrer Obhut befindlichen Kinder einsetzen.

Aber warum scheint es so schwer zu sein, seinen Willen zum Schutz der Kinder Ausdruck zu verleihen und seine Kinder vor dem Zugriff dieser Willkür zu schützen?

Wir vermuten, daß beide Seiten keine Kenntnis von ihren eigenen tatsächlichen Rechtspositionen haben mit denen das öffentliche Recht zuschlägt?

Wir starten eine Artikelserie, in der wir Ihnen nach bestmöglicher Recherche die Erklärungen liefern, die Sie nicht als Rechtsberatung erhalten, sondern zur Meinungsbildung nutzen können, um dann die aus Ihrem eigenen Ermessen heraus die für Sie richtigen Schritte durchzuführen.

Wir hatten des öfteren darauf hingewiesen, daß Sie als juristische Person dem öffentlichen Recht unterliegen und nicht dem BGB. Sie haben als juristische Person keine Rechte, ergo wäre es zweckmäßig sich in den Bereich der natürlichen Person zu begeben und sich im Recht des BGB zu wehren. 

Drei Beispiele

a) Sie sind „erziehungsberechtigt“, das ist ein im öffentlichen recht verankertes Privileg, das jederzeit eingeschränkt oder ganz versagt werden kann. Sie haben unwissentlich Ihr Kind an die Staatssimulation Unternehmen „BRD“ abgetreten und rechtlich zur juristischen Person gestellt.

b) Die politisch Verantwortlichen einer Gemeinde einschl. Gemeinderatsmitglieder verhandeln über Grundstücke, Bauvorhaben, Investitionen und Subventionen als stimmberechtigte Bürger (BGB) zu Lasten der Einwohner. Das Kollateral der Einwohner wird zugunsten des Netzwerkes der im BGB Stehenden genutzt. Das bedeutet, SIE als rechtloser Einwohner zahlen deren Immobiliengeschäfte.

Sobald Sie zu diesem Thema in Ihrer Gemeinde anfangen zu graben, finden Sie das, was wir als SUMPF bezeichnen - Steuerbetrug, Geldwäsche (Solarparks), pädophile Netzwerke, Aktiendeals, Immobiliendeals usw. Sie finden im Sumpf alles, was Sie bisher nicht sehen wollten.

c) Schauen Sie sich die Briefwahlunterlagen genau an. Achten Sie auf die Details zu der Schreibweise Ihres Familiennamens. Sie sind für den Zeitraum der Briefwahl zur natürlichen Person gestellt worden. Sie müssen ja als Treuhänder der juristischen Person Ihre Stimme wieder abgeben (Wahlurne), damit Sie als juristische Person weiter verwaltet werden können.

Wissen ist Macht, Ihr Unwissen macht sie ohnmächtig (ohne Macht)

Die Beispiele sind Impulsgeber, die Sie dazu animieren sollen, den Bedarf zu entwickeln, mehr Informationen haben zu wollen. 

Und hier zeigen wir Ihnen einen Lösungsweg, um Ihre Kinder aus dem Zugriff der BRD-Verwaltung zu befreien.

Sie widersprechen dem Betreuungsvertrag sowie der Schulanmeldung als „Erziehungsberechtigte“ nach § 116 und § 119 BGB

Je nach Bundesland werden bei der Schulanmeldung die Kooperationsverträge mit nachgeschalteten Unternehmen unterschrieben, wahrscheinlich ohne zu bemerken daß es zwei getrennte Verträge sind  (z.B. Nachmittagsbetreuung), die sind individuell zum Schulvertrag mit aufzuführen und bei dem Träger mit zu kündigen. Siehe Mustervorlage „Widerspruch_Schule Teil 1“.

Abschließend legen Sie einen Vertrag zur Bildungsvereinbarung vor, der die neue vertragliche Grundlage für den Schulbesuch Ihres Kindes darstellt. Siehe Mustervorlage „Widerspruch-Schule Teil 2“.

Der Downloadbereich steht unseren Abonnenten vollständig zu Verfügung.

Jetzt fragen Sie sich, wieso mit dem BGB, wenn ich doch als juristische Person auftrete?

Sie müßen sich dem Unterschied bewußt sein und als natürliche Person handeln, siehe Musterschreiben.

Sie schreiben den Verantwortlichen im Privatrecht an und nicht im öffentlichen Recht.

Die Doppelpunkte vor dem Vornamen und Familiennamen haben ihre Bedeutung, machen Sie sich kundig.

Ein Hinweis

Für die juristischen Personen in der BRD wird noch der Eindruck erweckt, daß die Schulpflicht besteht. Dem ist nicht so. Machen Sie sich kundig.

Alles ist Vertrag, lösen Sie diese Verträge mit dem BRD-System auf und schaffen sich die Freiräume, die Sie für ein sicheres und stabiles Umfeld benötigen.


Logo Volldraht 150

Meine Meinung, Ihre Entscheidung.