28
So, Nov
5 New Articles

GRÜNE GEGEN DEUTSCHLAND - Hineingetrieben in Ruinen

Deutschland
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Grünen wollen ein Klimaschutzministerium, das allen anderen Ministerien, auch dem Finanzministerium, vorsteht. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die Partei ihre NGOs aufgerufen, außerparlamentarischen Druck auf die FDP auszuüben.

Robert Habeck, der Minister der Bundesrepublik Deutschland werden will, hatte in einem Buch klargemacht, dass er „mit Deutschland noch nie etwas anzufangen“ wusste und es bis heute nicht weiß. Jürgen Trittin werkelte kräftig mit an der Verschwörungstheorie vom Rechtsruck der Gesellschaft, als er in einem Buch, in dem er voll linker Larmoyanz über die Wiedervereinigung bittere Tränen vergoss, über die „Gefahr aus der Mitte“ phantasierte und allen Ernstes behauptete, dass die deutsche Politik nach rechts „rutsche“. Bemerkenswert daran war nur, dass zu diesem Zeitpunkt die Rot-Grünen bereits die Diskurshoheit errungen hatten, auch dank Habermas, der vor Kurzem in einem intellektuell peinlichen Text etwas vom „Extremismus der Mitte“ zum Besten gab. „En Woke“ waren damals auch Transparente auf Demonstrationen gegen die Wiedervereinigung, auf denen man lesen konnte: Lasst uns mit den Deutschen nicht allein. Die Migrationspolitik der Grünen folgt dieser Maxime.

weiterlesen


 Logo Volldraht 150