05
Di, Jul
2 New Articles

The Corbett Report: Globalisten veröffentlichen ihren Zeitplan für die Gesundheitstyrannei

Gesellschaft
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Eine Sache, die man lernt, wenn man sich jahrelang in der Welt der Verschwörungsrealisten bewegt: Wenn die Globalisten einem sagen, dass etwas passieren wird, sollte man glauben, dass sie hinter den Kulissen hart daran arbeiten, diese „Vorhersage“ Wirklichkeit werden zu lassen.

Wenn beispielsweise der 9/11-Verdächtige Philip Zelikow auf den Seiten von Foreign Affairs vor der „drohenden Gefahr“ eines „katastrophalen Terrorismus“ warnt, der „wie Pearl Harbor“ „unsere Vergangenheit und Zukunft in ein Vorher und Nachher teilen wird“, dann sollten Sie glauben, dass seine Neokonservativen dabei sind, der Öffentlichkeit ein 9/11 zu liefern.

Wenn Bill Gates uns „warnt“, dass „wir nicht bereit sind“ für das, was er „die nächste Epidemie“ nennt, dann sollten Sie glauben, dass er seine Monopolisierung der globalen „Gesundheit“ nutzt, um die Pumpe für die COVID-Betrugsdemie zu starten.

Wenn Wladimir Putin und Xi Jinping eine gemeinsame Erklärung veröffentlichen, in der sie versprechen, „die Umsetzung der UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung zu beschleunigen“, indem sie in „Schlüsselbereichen“ wie „Impfstoffe und Seuchenbekämpfung, Entwicklungsfinanzierung, Klimawandel, nachhaltige Entwicklung, einschließlich grüner Entwicklung, Industrialisierung, digitaler Wirtschaft und Infrastrukturkonnektivität“ zusammenarbeiten, können Sie davon ausgehen, dass sie mit ihren WEF-Kumpanen aktiv an der Förderung einer KI-gesteuerten globalistischen Agenda der vierten industriellen Revolution arbeiten.

Und wenn die Globalisten einen detaillierten Zeitplan veröffentlichen, in dem sie die nächsten Schritte bei der Einführung des globalen Biosicherheitsstaates genau beschreiben, dann können Sie davon ausgehen, dass sie in diesem Moment hart daran arbeiten, dieses Versklavungsnetz zu errichten.

Zum Glück für uns müssen wir keine Gedankenleser oder Wahrsager sein, um zu wissen, was die Globalisten für unsere dystopische Zukunft vorbereiten. Wir müssen einfach nur ihre Dokumente lesen. Und Junge, sie haben im letzten Monat einige echte Kracher veröffentlicht, drei Dokumente, die einen genauen Zeitplan und einen Überblick darüber geben, was sie zu erreichen hoffen und wie sie es zu erreichen hoffen.

Lassen Sie uns heute drei dieser Dokumente untersuchen, damit wir besser verstehen, womit wir es zu tun haben, und einen effektiveren Plan entwickeln können, um diese Agenda der Kontrolle zu entgleisen.

Weiterlesen


 Logo Volldraht 150