08
Do, Jun
2 New Articles

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der New Yorker Moment von Außenminister Sergej Lawrow war das diplomatische Äquivalent zum Einsturz des Hauses, schreibt Pepe Escobar.

Stellen Sie sich vor, ein wahrer Gentleman, der führende Diplomat dieser unruhigen Zeiten, der alle Fakten beherrscht und mit einem wunderbaren Sinn für Humor ausgestattet ist, begibt sich auf eine gefährliche Reise, um den legendären Lou Reed zu zitieren, und übersteht sie unbeschadet.

Tatsächlich war der New Yorker Moment von Außenminister Sergej Lawrow – wie auch seine beiden Reden vor dem UN-Sicherheitsrat am 24. und 25. April – das diplomatische Äquivalent zum Einsturz des Hauses. Zumindest die Teile des Hauses, die vom globalen Süden – oder der globalen Mehrheit – bewohnt werden.

Der 24. April, während der 9308 Sitzung des UN-Sicherheitsrats unter dem Tagesordnungspunkt „Aufrechterhaltung des Weltfriedens und der internationalen Sicherheit, wirksamer Multilateralismus durch den Schutz der Grundsätze der UN-Charta“, war besonders wichtig.

Weiterlesen


 Logo Volldraht 150