28
Sa, Mai
8 New Articles

Enthüllung Teil 2: Die unheimlichen Experimente auf der deutschen Insel des Todes

Politik MWP
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
„Krieg“ in der Ukraine mit gefakten Bildern in den „Qualitätsmedien“, böse Putin-Propaganda von Biowaffenlaboren in der Ukraine, schon wieder ein „unwissender“ Bundeskanzler, 140 Container mit gefährlichsten Fledermausparasiten, eine „Pandemie“ zweifelhafter Herkunft, eine tonangebende Angela Merkel, ein wissenschaftsverrückter stinkreicher Betriebssystementwickler, eine Flüchtlingswelle von sehr  gebräunten, oft gewaltbereiten und scheinbar triebgesteuerten „Ukrainern“ (die Meldungen überschlagen sich diesbezüglich),
 
Baby-, Kinder- und Menschenhandel der perversesten Art, eine Inflation und künstlich erzeugte Lebensmittelverknappung biblischen Ausmaßes, eine schon oft erwähnte und von Jesuiten gegründete Akademie der LEOPOLDINA mit angeschlossener Freimaurerloge und Spuren die nach Deutschland auf eine Privat-Insel in der Ostsee führen, wo schon die Nazis tödliche Seuchen entwickelten; dass ist der Stoff, aus dem normalerweise Blockbuster „Made in Hollywood“ sind. Jedoch sollte jeder „Aufgewachte“ wissen, dass SIE uns die Wahrheit in ihren Filmen zeigen!