04
Sa, Dez
11 New Articles

Über 1.000 Bürgerinitiativen schlagen Alarm: Energiewende vor dem Kollaps

Wirtschaft
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Verschiedene Bürgerinitiativen gegen Windkraftanlagen haben sich mit renommierten Wissenschaftlern und Politikern zusammen geschlossen und in einem Appell an die nächste Regierung eine Neuordnung der Energiepolitik gefordert. Andernfalls würden dramatische Folgen drohen.

Ein breites, überparteiliches Bündnis aus Windkraft-Bürgerinitiativen, Wissenschaftlern und Politikern hat die „nächste Bundesregierung“ zu einem Kurswechsel in der Energiepolitik aufgefordert. Die Allianz aus den Vereinen Energievernunft Mitteldeutschland und Vernunftkraft, die mit Sprecher Detlef Ahlborn über 1.000 Bürgerinitiativen gegen Windkraftanlagen vertreten, stellte einen entsprechenden Forderungskatalog am Dienstag im Berliner Regierungsviertel vor. Mit dabei: U.a. der ehemalige Hamburger Umweltsenator Fritz Vahrenholt (SPD), CDU-Politiker und Agrarwissenschaftler Wolfgang Marbach, Kraftwerksexperte und TE-Autor Frank Hennig und der frühere Wirtschaftsminister von Sachsen-Anhalt Horst Rehberger (FDP).

weiterlesen


 Logo Volldraht 150