28
So, Nov
5 New Articles

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
General Mike Flynn verfasste heute eine Brandrede, um das amerikanische Volk aufzurütteln. Die Veränderung würde vom Volk ausgehen und die Dinge würden sich ändern, wenn sie, die Menschen, es wollten. „Hören Sie auf, sich zu beschweren, engagieren Sie sich!“

Hier ist die Übersetzung:

In Bezug auf Afghanistan und darüber hinaus glaube ich, dass wir den Punkt der Ehrenrettung für unsere hochrangigen militärischen Führer und Politiker überschritten haben.

Wir haben zugelassen, dass militärische und zivile Anwälte (lesen Sie die Einschränkungen der Einsatzregeln) allmächtig werden und dass unsere Generäle (unentschlossen und risikoscheu) nichts weiter als karriereorientierte Politiker werden.

Das sind zwei wichtige Gründe, warum wir weiterhin Kriege führen und verlieren (seit dem Zweiten Weltkrieg sind wir darauf trainiert, an Kriegen teilzunehmen, aber nicht darauf trainiert, Kriege zu gewinnen). Afghanistan ist eine traurige Situation, ebenso wie die Kurden im Irak, aber zumindest hat Trump uns international Respekt verschafft (hart und klug zu sein ist besser als hart und dumm zu sein).

Ich glaube nicht, dass Amerika heute noch so respektiert wird, wie es noch vor wenigen Monaten der Fall war.

Heutzutage besuchen mehr Länder China als die USA, und China ist bereit, die Taliban anzuerkennen, sobald sie den Islamischen Staat ausgerufen haben, nur um uns in Verlegenheit zu bringen.

Ich habe das Gefühl, dass Taiwan einige äußerst unangenehme interne Diskussionen führt.

(Die Apathie der Amerikaner beginnt wahrscheinlich zu sinken). Das Gleiche gilt für viele US-Verbündete in Europa. Ich glaube auch, dass China derzeit in Bezug auf das Südchinesische Meer und Europa eine Menge Kriegsspiele über Kosten und Nutzen durchführt.

Wir befinden uns jetzt in einem Informationskrieg, der voll entbrannt ist.

Bald könnte es noch schlimmer werden – ich bete, dass unsere hochrangige militärische Führung intensiv alle Optionen plant – der beste Plan bietet die meisten Optionen zum letztmöglichen Zeitpunkt. Also warten wir jetzt.

Glauben Sie mir, unsere Feinde warten nicht.

Sie planen und scheren sich nicht um dumme Maskenpolitik oder vorgetäuschte Aufstände. Unsere Feinde werden an den nächsten drei Schwachstellen arbeiten, an die wir noch gar nicht gedacht haben. Ich glaube, Russland und China sind sich über unsere korrupte politische Führung im Klaren, die sie und viele andere Nationen nicht mehr respektieren oder fürchten.

Amerika wird zurückkommen, und zwar bald, aber es wird seinen Preis haben.

Wenn die Bürokratie im Washington D.C. (insbesondere DOD, State und IC = Verteidigungsministerium, Außenministerium, Verteidigungsministerium, Geheimdienste) weiterhin wie utopische Ideologen agieren will, werden wir verlieren. 

Wenn Sie Ihren Mut finden, werden wir gewinnen.

Ich sage: Treten Sie auf, stehen Sie auf und richten Sie Ihr Rückgrat auf, verlangen Sie von Ihren Führern etwas Besseres und lassen Sie uns wieder anfangen zu gewinnen. 

Wir, das Volk, sind der Plan.

Hören Sie auf mit dem ganzen Unsinn. Die Gründer begannen mit der Schaffung individueller Freiheiten und gingen dann von dort aus weiter. Unsere Verfassung wurde von unten nach oben geschaffen (Gott sei Dank), und wir haben viel geopfert, um Leben, Freiheit und das Streben nach Glück zu bewahren. Hören Sie auf, sich zu beschweren, und engagieren Sie sich in Ihrer lokalen Gemeinschaft. – Ende –

Diese Aussage, dass das Volk der Plan ist, macht Sinn.

Das „great awakening“, das große Erwachen, von dem Q gelegentlich schrieb, ist nichts anderes als genau das, nämlich das Erwachen des Volkes, das seine eigene Verantwortung erkennt und annimmt.

Es genügt nicht, zu sagen „wir sind viele“, sondern man muss es zeigen und man muss ins Tun kommen.

Daraus kann sich Großes entwickeln.

Zum Beispiel auch eine völlig neue Regierungsform, bei der das, was heute passiert, nicht mehr möglich sein wird. Weil das Volk viel mehr mit eingebunden sein könnte.

Auf Mike Lindells Cyber Symposium riefen die anwesenden Repräsentanten der 50 Staaten dazu auf, dass diejenigen, die sich dazu berufen fühlen, politisch aktiv zu werden, sich dann auch zur Wahl stellen sollten. Lokale Gemeinschaften wären ebenfalls wichtig und Vernetzungen mit anderen Gruppierungen. Man sollte sich nicht auf elektronische Kommunikationsmittel verlassen.

Auch die Senatoren sagten, dass sie zu „we the people“ gehören, Trump sagt es ebenfalls immer wieder. Sie gehören dazu und sie haben die Macht, etwas zu ändern. Da sie den Auftrag von ihren Wählern erhalten haben, sind die auch diejenigen, die sagen sollten, wohin die Reise gehen soll. Und wohin nicht.

Viele Menschen wissen es immer noch nicht: Aber das Volk ist der Souverän, sonst niemand. Auch bei uns. Und wenn das nicht der Fall sein sollte, dann leben wir nicht in einer Demokratie.

Erstveröffentlichung auf Tagesereignis


Die Rede des General Mike Flynn ist 1:1, auf daß, durch das BRD-Regime okkupierte

Gebiet der deutschen Stämme zu übernehmen.

Die gelebte Subsidiarität der Gemeinden ist der Startpunkt für den Neuanfang.

Nehmen Sie die Bürgermeister in die Pflicht.

Logo Volldraht 150