22
Mi, Sep
13 New Articles

Tests und Maske: Die Schule wird immer mehr zum Ort der Qual

Gesellschaft
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der derzeitigen Tyrannei des Staates beugen sich viele. Die Eltern, die ihre Kinder von der Schule abmelden, um sie zu Hause zu unterrichten, gehören nicht dazu. Ihnen gebührt großer Respekt, denn es gehört eine mächtige Portion Mut und Kraft dazu, gegen den Strom zu schwimmen.

Ich kenne viele, die sich angesichts der Qualen, die den Kindern in der Schule zugemutet werden, diesen Schritt zum Heimunterricht gegangen sind. Sie alle vereint eine überwältigende Entschlossenheit und das Bewusstsein, dass die Situation in den Schulen nicht besser, sondern schlimmer wird. Offen wird ja bereits darüber diskutiert, wie ab Herbst mit den Ungeimpften umgegangen werden sollen. „Was passiert, wenn Eltern nicht wünschen, dass ihr Kind von einem ungeimpften Lehrer unterrichtet wird? Dürfen ungeimpfte Schüler mit auf Klassenfahrt und in die Theatergruppe? Kann ich Geimpften das Tragen einer Maske abverlangen?“ Fragen, die beispielsweise Heinz-Peter Meidinger, Präsident des deutschen Lehrerverbandes, ganz ungeniert in den Raum wirft.

weiterlesen


 Logo Volldraht 150