02
Sa, Jul
0 New Articles

„Pizzagate“: ein grausamer Kinder-Sex-Ring der Eliten in den USA?

Amerika
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zwei wichtige Dinge vorweg: Selbst wenn sich herausstellen sollte, dass die Vermutungen falsch sind, möchte ich in einer Welt leben, in der wir solche Fragen stellen dürfen, ohne dafür beleidigt oder bedroht zu werden. Hier geht es um eine sehr ernste Sache, nämlich um das Wohlergehen von Kindern. Deshalb bitte ich alle, SACHLICH und HÖFLICH zu bleiben.  Es empfiehlt sich auch, zuvor den gesamten Text zu lesen. Hier geht es ausschließlich um FAKTEN und ihre Belege. Jeder möge daraus seine eigenen Schlüsse ziehen.

### Maddie verzweifelt gesucht

Stell dir vor, ein kleines Mädchen verschwindet. Stell dir vor, die Polizei veröffentlicht zwei Phantombilder, die ein und denselben Mann zeigen sollen, der zum Zeitpunkt ihres Verschwindens dort gesehen wurde (https://www.theguardian.com/.../british-detectives-efits-made...). Stell dir weiter vor, viele Menschen sehen in diesen Phantombildern ZWEI unterschiedliche Männer und nennen der Polizei die Namen, doch nichts geschieht – keine Befragung, und schon gar keine Verhaftung.

Unglaublich, sagst du? Geschehen im Fall der damals vierjährigen Madeleine McCann aus Großbritannien, die im Mai 2007 während einer Urlaubsreise in Portugal verschwand und bis heute spurlos verschwunden ist. Vergleiche bitte die Phantombilder mit den Männern auf Bild 2.

Und was hat das jetzt mit Washington zu tun? Die frappierende Ähnlichkeit mit den Phantombildern  mit John Podesta und seinen Bruder Tony Podesta. John Podesta ist ein hochrangiges Mitglied der Demokratischen Partei und war der Wahlkampfberater von ... Hillary Clinton.

### Wikileaks und die Podesta E-Mails

Im Oktober und November 2016 veröffentlichte Wikileaks eine riesige Menge von Podestas E-Mails (https://wikileaks.org/podesta-emails/). Als User begannen, diese zu durchforsten, stießen sie angeblich auf zahlreiche seltsame Dinge. Und es dauerte nicht lange, bis ebenso zahlreiche Anschuldigungen erhoben wurden: Die in Washington gelegene Pizzeria „Comet Ping Pong“ sei ein Zentrum für Pädophile und Satanisten, und zu den Teilnehmern dieser furchtbaren Treffen sollen Mitglieder der politischen und gesellschaftlichen Elite gehören.

### Eine irre Verschwörungstheorie?

Das ist ein schwerer Vorwurf. Bevor du das als irre Verschwörungstheorie abtust – was nicht nur einfach ist, sondern dir auch Brechreiz erspart – bist du es dir schuldig, dir wenigstens die Fakten anzusehen. Hier geht es um Menschenleben, und darüber hinaus um unschuldige.

Es wäre nicht das erste Mal, dass ein Pädophilen-Ring entdeckt wird, dem auch mächtige Menschen angehören. Denke nur an den Fall Dutroux in Belgien, an den Jimmy Savile Skandal in Großbritannien oder an „Lolita Island“ von Jeffrey Epstein in den USA. Erst im letzten Jahr zeigte das australische Mainstream-Medium “60 Minutes” einen verstörenden Bericht über Dutzende von britischen und australischen Politikern sowie andere mächtige Personen, die als Pädophile entlarvt wurden, von denen die meisten bis heute frei herumlaufen (https://web.facebook.com/80256732.../videos/10154818627292577/).

Das Problem ist, dass sich jeder als „investigativer Journalist“ betätigen kann. Jeder Laie – mich eingeschlossen – kann schnell Fehler machen. Zum Beispiel, Spekulationen mit Fakten verwechseln oder Falschinformationen hinterherlaufen. Diese Fallen müssen unbedingt vermieden werden. In diesem Beitrag geht es ausschließlich um Fakten, und zwar um solche, die jeder nachprüfen kann – und soll!

### Podesta und Maddie McCann

Bevor wir zu “Pizzagate” kommen, noch etwas zum Fall Madeleine McCann:

Für den fraglichen Zeitpunkt, also um den 3. Mai 2007 herum, hat Wikileaks seltsamerweise keine E-Mails von Podesta veröffentlicht. Evtl. hat Podesta sie vorsorglich gelöscht, oder Wikileaks behält sie noch als „Lebensversicherung“?

Podesta war mindestens einmal in Portugal: https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/23724. Um alle Verdächtigungen auszuräumen, sollten seine Pass-Einträge geprüft werden.

In der Nähe des Ferienapartments, aus dem Madeleine verschwand, befindet sich die Villa von Clement Freud. Nach seinem Tod im Jahr 2011 war bekanntgeworden, dass er über rund 40 Jahre hinweg Hunderte Kinder und Erwachsene sexuell missbraucht haben soll. (http://www.orf.at//stories/2344940/)

Eine enge Mitarbeiterin von John Podesta ist Sarah Latham, die für Freud Communications arbeitete. (http://www.p2016.org/clinton/clintonorg.html).

Der Chef von Freud Communications, Matthew Freud, ist der Sohn des Pädophilen Clement Freud (http://www.dailymail.co.uk/.../Matthew-Freud-cancels-star-stu...).

15420864 1411260498884500 5687005863131319781 n

### Auszüge aus den Wikileaks E-Mails

Das Hauptgegenargument bei den E-Mails ist, dass sie nichts beweisen, weil nichts offen geschrieben wird. Wenn man aber zugrunde legt, dass ein Code verwendet wird, ergeben die Bemerkungen plötzlich Sinn. Dieser Code ist nicht besonders geheim – in den einschlägigen Kreisen wird er seit Jahrzehnten benutzt, beispielsweise:

- Pizza = Sex; Mädchen; auch Zusammenkünfte, an denen Kinder für Sex missbraucht werden
- Slices („Schnitten, Stücke“) = Kinder; auch Alter des Kindes
- Cheese („Käse“) = Mädchen
- Pasta, Hotdog („Nudeln“, Hotdog“) = Jungen
- Map = Sperma, Blut etc.; möglicherweise auch „minor attracted person“ (Person, die sich zu Minderjährigen hingezogen fühlt)
- Domino = Filmaufnahmen machen; auch „dominieren“
- hotdog stand = Männer, die mit jedem Sex haben, männliche Hure
- Play = sexueller Missbrauch
- I love children = von Pädophilen als Kommunikationszeichen genutzt
- YNG = „young“
- Not vanilla = Genuss am Dunklen; pervers
- FWB = „Friends with benefits“ (Freunde mit Vorteilen) oder „Female with baby“ (Frau mit Baby)
- Open minded = Pädophiler

### Taschentuch

https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/55433

„The realtor found a handkerchief. I think it has a map that is pizza-related. Is it yours?”

Was soll das sein – ein Taschentuch mit einer Straßenkarte, die etwas mit Pizza zu tun hat? Verständlich wird dieser Satz, wenn man weiß, dass beim Sex mit Kindern oft Taschentücher unter die Genitalien des Kindes gelegt werden, um Semen und Blut usw. aufzufangen, die auf dem Stoff dann ein individuelles Muster ergeben („map“ = „Abbild“).

### Domino

https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/50332

“Do you think I’ll do better playing dominos on cheese than on pasta?”

Wer von euch hat schon einmal Domino auf Käse oder auf Nudeln gespielt? Mag sein, dass damit gemeint ist, dass man besser Domino spielt, wenn man Käse statt Nudeln gegessen hat, aber der Satz ergibt mehr Sinn, wenn man weiß, dass „domino“ bedeutet, Filmaufnahmen zu machen oder zu „dominieren“, und dass „cheese“ Mädchen sind und „pasta“ Jungen bedeutet.

### Pool

https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/46736

“We plan to heat the pool, so a swim is a possibility. Bonnie will be Uber Service to transport Ruby, Emerson, and Maeve Luzzatto (11, 9, and almost 7) so you’ll have some further entertainment, and they will be in that pool for sure.”

Weshalb ist es so wichtig, das Alter der Kinder zu nennen, die an dieser Party teilnehmen? Was bedeutet „zusätzliche Unterhaltung“? Warum ist es so wichtig, herauszustellen, dass die Kinder ganz sicher in diesem Pool sein werden?

### Dinner mit Baby

https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/57443
https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/56437

„Dinner this weekend? Bring the baby?“

„The earlier the better. The little lady starts down for bed around 8.“

Weshalb dreht sich bei einer Verabredung zum Dinner alles um das Baby? Und wäre es nicht praktischer, das Abendessen zu beginnen, wenn das Baby bereits im Bett ist?

### Hot Dogs in Chicago

https://wikileaks.org/.../1223066_re-get-ready-for-chicago-ho...

Unter dem Betreff “Get ready for Chicago Hot Dog Friday” werden Teilnehmer für ein Treffen abgefragt.

„I think Obama spent about $65,000 of the tax-payers money flying in pizza/dogs from Chicago for a private party at the White House not long ago, assume we are using the same channels?”

“If we get the same "waitresses", I'm all for it!!!”

Warum muss man Pizzas und Hot Dogs aus Chicago einfliegen lassen? Die sind dann doch längst ungenießbar? Und wenn man zugrunde legt, dass das Einfliegen vielleicht $ 10.000 gekostet hat, hätte man für den Rest des Geldes mindestens 3.000 Pizzen kaufen müssen. Sehr unwahrscheinlich. Wofür genau wurde diese riesige Summe ausgegeben? Für „Mädchen“ und „Jungen“? Was bedeutet es, dass dieselben Kanäle benutzt wurden? Hätte man nicht einfach „Restaurant“ schreiben können? Und weshalb hätte ein anderer gerne dieselben Bedienungen – in Anführungszeichen gesetzt, so als ob sie etwas Besonderes und gar keine normalen Bedienungen wären?

### Hotdog-Bude in Hawaii

https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/30231

„The next three months are going to be rougher internally than in Beijing. Between 7th and 1600, no fun. Hope you're doing ok. I'm dreaming about your hotdog stand in Hawaii...”

Die Begriffe “7th” und “1600” beziehen sich wahrscheinlich auf die Schattenregierung im 7. Stock und auf das Weiße Haus – man geht wohl davon aus, die Präsidentschaftswahl zu gewinnen und dann ins Weiße Haus umzuziehen. Interessant ist aber die Erwähnung einer Hotdog-Bude in Hawaii: Es ist nicht bekannt, dass Podesta in Hawaii eine Hotdog-Bude besitzt. Und was in aller Welt ist so toll an ihr, dass man davon träumen muss? Nun, der Satz ergibt Sinn, wenn man weiß, dass ein Hotdog-Stand eine männliche Hure ist ...

### James Alefantis, Pizzeria Comet Ping Pong

James Alefantis ist Betreiber der Pizzeria Comet Ping Pong in Washington D.C. – der Pizzeria, die der Bewegung „Pizzagate“ ihren Namen gab. Er ist ein großer Unterstützer der Demokraten und hat für Obama und Hillary Clinton Gelder gesammelt. Alefantis taucht auch in den E-Mails von Podesta auf. Auf der Liste der einflussreichsten Menschen in Washington steht Alefantis an 49. Stelle. Nicht schlecht für einen Pizza-Mann.

Auf seinem Instagram-Account postete Alefantis zahlreiche grauenhafte, auch blutige Fotos mit verstörenden Bezeichnungen und mit ebenso verstörenden Kommentaren seiner Freunde (Bilder 4 bis 11). Als klar wurde, was er da macht, löschte er Bilder und setzte seinen Account auf „privat“. Die Fotos mit Kindern, die Alefantis auf Instagram veröffentlichte, könnten bereits den Strafbestand der Kinderpornografie erfüllen, da sie eindeutig sexuelles Interesse andeuten.

Comet Ping Pong ist angeblich eine familienfreundliche Pizzeria. Die Kunstwerke, die dort an der Wand hingen (z.B. enthauptete Kinder), die Musik, die dort gespielt wurde, und die Parties, die dort veranstaltet wurden, sind für Kinder allerdings überhaupt nicht geeignet, sondern verursachen Gänsehaut und Brechreiz:

http://immediatesafety.org/.../.../photo_2016-11-25_20-09-24.jpg
http://immediatesafety.org/wp-con.../uploads/1479967723113.png
http://immediatesafety.org/wp-con.../uploads/1480049876289.png
http://immediatesafety.org/wp-con.../uploads/1479964078486.png
https://www.youtube.com/watch?v=fZiCH58NhLc
https://www.youtube.com/watch?v=e5685vP2BVE

### Gleich und gleich gesellt sich gern?

Einige ausgewählte Personen, die man im Zusammenhang mit Pizzagate erwähnen muss:

Marina Abramovic ist eine weltweit gefeierte Künstlerin mit Kontakten zu Alefantis und Podesta. Im Juni 2015 lud sie zu einem „Spirit Cooking“ bei sich zu Hause ein (https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/15893). Diese und andere Veranstaltungen der Abramovic sind teilweise so grauenvoll, dass man sie kaum beschreiben kann.

Im Jahr 2008 wurde Jeffrey Epstein wegen eines Sexualdelikts mit einem minderjährigen Mädchen zu 13 Monaten Gefängnis verurteilt. Er soll eine eigene Insel haben, auf der Mitglieder der Elite mit Kindern zu sexuellen Zwecken zusammengeführt werden. Bill Clinton ist offenbar 26 Mal mit Epsteins Flugzeug „Lolita Express“ zu dieser Insel geflogen. Auch Hillary Clinton war wohl hin und wieder dabei.

Laura Silsby (heute Laura Gayler) stand über die Organisatin „The New Life Children’s Refuge“ in engem Kontakt mit Hillary Clinton. Silsby wurde dabei erwischt, wie sie versuchte, 33 Kinder – die meisten waren KEINE Waisen – aus Haiti in die Dominikanische Republik zu verschleppen. Sie wurde dafür verurteilt. Huma Abedin (verheiratet mit Anthony Weiner, einem demokratischen Politiker, der wegen des “Sexting-Skandals” zurücktrat) versorgte Hillary Clinton mit aktuellen E-Mails zu dieser Organisation. Die Clintons versuchten, Silsby zu „retten“, konnten jedoch nur ihre Kollegen aus den Anklagen heraushalten. Und der Anwalt, der Silsby vertrat? Verurteilt, weil er Kinder der Prostitution zugeführt hat.

### Menschen sterben

Einige wenige Beispiele:

Monica Peterson: Noch bevor Pizzagate ans Licht kam, starb Monica Petersen. Peterson ermittelte – auch im Zusammenhang mit der Clinton Foundation – in Hawaii für die Colorado Human Trafficking Council’s Data & Research Task Force. Ihr Tod ist nach wie vor ungeklärt.

Seth Rich, Mitarbeiter des „Demokratischen Nationalkomitees“ DNC, wurde kurz vor Beginn der Präsidentschaftswahlen in den USA ermordet. Es wird vermutet, er sei mitverantwortlich dafür, dass die E-Mails von Podesta auf Wikileaks veröffentlicht werden konnten. Der Mord ist nach wie vor ungeklärt.

Andrew Breitbart, ein US-amerikanischer konservativer Herausgeber, Blogger und Aktivist, starb 2012 unerwartet im Alter von 43 Jahren. Im Februar 2011 schrieb er auf Twitter, dass es ihn wundere, dass Podesta inzwischen nicht weithin bekannt sei als ein „Weltklasse-Vertuscher von Operationen mit minderjährigen Sex-Sklaven“.

Die frühere US-Senatorin Nancy Schaefer und ihr Mann wurden im März 2010 erschossen. Nancy Schaefer hatte sich gegen Unkorrektheiten bei der Praxis der Vermittlung von Kindern an Pflegeeltern gewandt und wollte demnächst mit weiteren Informationen an die Öffentlichkeit treten.

### Fake News?

Warum wird „Pizzagate“ von den Mainstream-Medien so vehement als Falschinformation bezeichnet? Weshalb bleiben sie bisher Belege schuldig, dass es sich wirklich um Falschinformationen handelt? Nun, sollten die Vorwürfe korrekt sein, stünde für sehr viele mächtige Personen alles auf dem Spiel. Geht davon aus, dass diese mächtigen Personen alles in die Waagschale werfen – alles! –, um zu verhindern, dass die Wahrheit ans Licht kommt. (Ich werde in einem folgenden Artikel zeigen, dass es tatsächlich die Mainstream-Medien sind, die Falschinformationen verbreiten – und nicht anders herum!)

### Und nun?

Was beweist das jetzt im Einzelnen? Im Einzelnen gar nichts. Erst wenn man all die E-Mails, Fotos, Texte nebeneinanderlegt, sich die Musik anhört, sich die „Kunstwerke“ betrachtet, die Personen, die damit in Zusammenhang stehen, entsteht ein fürchterliches Bild.

### Schützt die Kinder!

Wer ist das kleine Mädchen auf Alefantis’ Foto, dessen Hände auf dem Tisch festgebunden und das im Einkaufskorb steht? Kein Kind sollte so despektierlich fotografiert und dann auch noch der Öffentlichkeit gezeigt werden. Alefantis hat keine Kinder! Wo sind die Eltern? Wurde diesen Kindern etwas angetan?

Die Medien mögen gebetsmühlenartig wiederholen, dass es keinen Pizzagate-Skandal gibt, aber diese Fotos sind KEIN Fake. Sie sind ECHT. Sie zeigen zum Teil unverhohlenes sexuelles Interesse.

VERBREITET DIESEN UND ÄHNLICHE ARTIKEL! Lasst uns alles tun, damit diesen und anderen Kindern nichts (mehr) angetan wird!

PS: Dies ist nur ein Bruchteil dessen, was bisher zu Pizzagate an die Öffentlichkeit kam, und es kommen stündlich (!) neue Informationen dazu. Es ist unmöglich, hier alle Details zu nennen. Bitte informiert euch!

### Weiterführende Informationen und Quellen

https://www.youtube.com/watch?v=Q-yq7nyGp1g
https://steemit.com/.../todays-collection-of-pizzagate-mind-m...
https://steemit.com/.../persons-of-interest-james-achilles-al...
https://immediatesafety.org/what-is-pizzagate-and-how-migh.../
https://voat.co/v/pizzagate/1469392
https://voat.co/v/pizzagate/1431715
http://www.urbandictionary.com/define.php...
Andrew Breitbart – Wikipedia. Wikipedia. https://en.wikipedia.org/wiki/Andrew_Breitbart.
Eowyn D. CIA agent says Breitbart assassinated.
DC Clothsline. http://www.dcclothesline.com/.../ex-cia-agent-says-obama-and.../.
Remembering Andrew Breitbart. Youtube. https://www.youtube.com/watch?v=RA2YIQr1XM4#! [Source]
Monica P. Hillary Clinton’s Scandalous Conduct in Haiti: Charity Begins At Home. Haitian Blogger. thehaitianblogger.blogspot.com/.../hillary-clintons-scandalou....
Evon D. Monica Petersen Killed for Investigating Clinton-Related Sex Trafficking in Haiti?
snopes. http://www.snopes.com/monica-petersen-killed/. Published November 18, 2016
Kunter M. Murder of Seth Rich. Newsweek. http://www.newsweek.com/gop-lobbyist-reward-seth-rich-dnc-4....
Foval S. Tweets of Scott Foval. Twitter. https://twitter.com/Scott_Foval/with_replies.
Tweets of Scott Foval. Silver Doctors. http://www.silverdoctors.com/.../hillary-paid-me-tocommit-v.../....
Foval S. Tweets of Scott Foval. Archive. https://archive.is/lVnRH#selection-2207.11-2207.25.
7 Times Hillary Clinton Threatened, Smeared and Targeted Women. Daily Wire. http://www.dailywire.com/.../9-times-hillary-clinton-threaten.... Published September 29, 2016
Diamond, CNN J. Trump: Clinton “trying to smear” my supporters. CNN. http://www.cnn.com/.../donald-trump-hillary-clinton-smear-wa.../. Published August 25, 2016
Clinton Campaign And Harry Reid Worked With NYT To Smear State Dept Watchdog. The Daily Caller. Agorist M. Clintons smear Assange. Free Thought Project. http://thefreethoughtproject.com/assange-clinton-wikileaks.../. Published October 19, 2016.
LARSON L. Clintons were “dead broke” upon leaving White House. NY Daily News. https://www.nydailynews.com/.../clintons-dead-broke-leaving-w.... Published June 9, 2014
May 16th, 1977 daily edition. Chicago Tribune. http://archives.chicagotribune.com/.../chicago-is-center-of-n.... Published May 16, 1977
Fielding J. Jimmy Savile was part of satanic ring. Express.co.uk. http://www.express.co.uk/.../Jimmy-Savile-was-part-of-satanic.... Published January 13, 2013
The Franklin Coverup Scandal The Child sex ring that reached Bush/Reagan Whitehouse. What Really Happened. http://www.whatreallyhappened.com/.../FranklinCo.../franklin.htm
275,000 in Belgium Protest Handling of Child Sex Scandal. New York Times. http://www.nytimes.com/.../275000-in-belgium-protest-handling.... Published October 21, 1996
Jerry Sandusky was part of pedophile ring, victim claims. Public Radio International. http://www.globalpost.com/.../jerry-sandusky-was-part-pedophi...
News US. Witnesses shed new light on John Wayne Gacy murder, suggest he had accomplice. U.S. News. http://usnews.nbcnews.com/.../10435987-witnesses-shed-new-lig...
Clinton Email from Laura Silsby. Wikileaks. https://wikileaks.org/clinton-emails/emailid/3741.
WikiLeaks – Hillary Clinton Email Archive. Wikileaks. https://wikileaks.org/clinton-emails/emailid/3465

### Nachweis: pädophile Codes

https://immediatesafety.org/wp-co.../uploads/1479690858523.png
http://tumblr.bfoty.com/.../.../map-is-a-code-word-for-pedophile
http://www.b4uact.org/b4u-act-holds-spring-2016-workshop/
http://www.edmontonsun.com/.../kids-beauty-pageant-show-eye-c...
http://www.dailymail.co.uk/.../The-symbols-pedophiles-use-sig...
https://wikileaks.org/wiki/FBI_pedophile_symbols

Bild 1 Volldraht

weitere Bilder: Marion Schimmelpfennig