26
Di, Okt
10 New Articles

Sicherheitsrelevante Gremien: AfD muss draußen bleiben?

Deutschland
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein beispielloser Rechtsbruch und Missachtung demokratisch gewählter Abgeordneten. 

Die etablierten Parteien sind sich weiterhin einig, den rund 6 Millionen deutschen Bürger, die die AfD gewählt haben, den antidemokratischen Stinkefinger zu zeigen. Die dts-Nachrichtenagentur vermeldet:

Vertreter von SPD, Linken und Grünen haben deutlich gemacht, dass sie nicht jeden Bundestagsabgeordneten der AfD in sicherheitsrelevanten Gremien des Bundestages akzeptieren werden. Dazu zählt vor allem das Parlamentarische Kontrollgremium (PKGr), das die Geheimdienste beaufsichtigt, und die G 10-Kommission, die Überwachungsmaßnahmen genehmigen muss. Das berichtet der „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Montag-Ausgabe).

weiterlesen

Bild: Pixabay