06
Mi, Jul
2 New Articles

Wir haben längst die Kontrolle verloren - Die UN ist nicht das, was sie vorgibt zu sein

Deutschland
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Was werden die Menschen unternehmen, wenn Sie begreifen, was das Geoengineering wirklich für die Umwelt und die Menschen bedeutet?

Übersetzt von Volldraht aus dem Orginal Investor Business "U.N. Official Reveals Real Reason Behind Warming Scare"

Wirtschaftssysteme: Die Alarmisten erzählen uns, dass ihre Besorgnis über die globale Erwärmung alles über die Verantwortung des Menschen für die Umwelt ist. Aber wir wissen, dass das nicht stimmt. Ein Beamter der Vereinten Nationen hat dies nun bestätigt.

Auf einer Pressekonferenz, die letzte Woche in Brüssel stattfand, gab Christiana Figueres, Exekutivsekretärin von U.N.'s Rahmenkonvention zum Klimawandel zu, dass das Ziel der Umweltaktivisten nicht darin besteht, die Welt vor ökologischem Unglück zu retten, sondern den Kapitalismus zu zerstören.

"Es ist das erste Mal in der Geschichte der Menschheit, dass wir uns die Aufgabe gesetzt haben, innerhalb einer definierten Zeitspanne das seit mindestens 150 Jahren herrschende wirtschaftliche Entwicklungsmodell seit der industriellen Revolution zu ändern" Sagte Sie.

Unter Bezugnahme auf die Hoffnung der Umweltschützer, das ein neues internationales Abkommen, auf der Pariser Klimakonferenz Ende des Jahres verabschiedet wird, fügte sie hinzu: "Dies ist wahrscheinlich die schwierigste Aufgabe, die wir uns je gegeben haben, die bewusst das wirtschaftliche Entwicklungsmodell zum ersten Mal in der Menschheitsgeschichte verändert ".

Das einzige Wirtschaftsmodell in den letzten 150 Jahren, das je funktioniert hat, ist der Kapitalismus. Der Beweis ist prima facie: Von einer feudalen Ordnung, die tausend Jahre dauerte, das Nullwachstum produzierte und die Arbeitstage lang und die Lebensspannen kurz hielt, haben die Länder, die den freien Marktkapitalismus angenommen haben, ein System erlebt, in dem die Produktion um das 70-fache gesteigert hat Tage wurden halbiert und sich die Lebensdauer verdoppelt hat.

Figueres ist vielleicht die perfekte Person für den Job der Umwandlung "des wirtschaftlichen Entwicklungsmodell", weil sie wirklich nie gesehen hat, wie es funktioniert. "Wenn man sich die Wikipedia-Seite von Frau Figueres ansieht," bemerkt Cato-Ökonom Dan Mitchell: Die Welt auf ihre rechte Hand schauen lassen, während sie entwickelte Volkswirtschaften mit ihrer Linken ersticken.

Bild Pixabay