28
Sa, Mai
8 New Articles

Schon mal die Perspektive gewechselt? Improvisationstheater

Gesellschaft
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Frieda im Gespräch mit Yana Gebhardt, Dez. 2016   Der Erstkontakt zu Yana Gebhardt liegt schon einige Jahre zurück und fand während einer Feier statt, in deren Rahmen das Bremerhavener Improvisationstheater Instant Impro als einer der Programmhöhepunkte (neudeutsch: „Highlights“) eine Darbietung der ganz besonderen Art lieferte.

Improvisationstheater, kurz „Improtheater“, ist eine Theaterform, die ohne geschriebenen Dialog auskommt und im Großen und Ganzen auch ohne eine im Vorfeld festgelegte Inszenierung. Die spontane Interaktion unter den Akteuren auf der Bühne und auch mit dem Publikum, das auf diese Weise bis zu einem gewissen Grad kreativ mitgestalten kann, spielt beim Improtheater eine buchstäblich tragende Rolle. Wer von Haus aus bange ist und eine Improtheater-Vorstellung besucht, braucht sich allerdings nicht unter dem Tisch in der letzten Reihe zu verstecken, denn wer aus dem Publikum mitmachen möchte, darf das zwar, muss es aber nicht.

weiterlesen