Die Beratungskommission der Bundesregierung für Impfstoffe im Kindesalter (ACCV) des US-amerikanischen Ministeriums für Gesundheit und menschliche Dienste hat am 6. September ihre  dritte Sitzung im Jahr 2019 abgeschlossen. Zu diesen vierteljährlichen Sitzungen gehört ein Bericht des Justizministeriums (DOJ) über Fälle, in denen Impfverletzungen und Todesfälle gemäß dem  National Vaccine Injury Compensation Program (NVICP) geregelt wurden.

Bild von maleni ferrari auf Pixabay

Wer glaubt, alle Pharma-Studien würden von unabhängigen Wissenschaftlern erstellt, der ist naiv. Dazu geht es hier einfach um viel zu viel Geld. Auch mit der Diagnose Krebs machen die Konzerne Milliardenumsätze. Die Krebsbranche ist besonders anfällig für Korruption.

Bild von lumix2004 auf Pixabay

Dass in den USA die Verbraucher lieber zu gesünderen Lebensmitteln greifen, musste schon McDonalds erkennen. Doch jetzt sind auch große Lebensmittelmarken betroffen.

"Der "GSK MMRV-Impfstoff (Priorix Tetra)" enthält eine enorme Menge an Fremdviren. Nichts davon scheint mit dem vermeintlichen Zweck des Impfstoffs selbst in Zusammenhang zu stehen.

Weitere Beiträge ...