Landwirte in Mecklenburg und Pommern haben bisher geglaubt, daß ihr Land auch ihr Eigentum ist, jetzt wollen die Landwirte es wissen.

Wir möchten, daß Sie verstehen können, warum sie alles verlieren werden. Wir informieren Sie darüber, daß Sie als Landwirte in die eigentumslose Abhängigkeit der EU-Subventionen getrieben wurden. Glauben sie wirklich daß die Führungskräfte der Parteien, Banken, Logen und staatlicher Institutionen nicht wissen was sie tun?

Die konsequente Anwendung der Rechtsmittel läßt der BRD-Verwaltung keinen Spielraum. Wo bisher die rechtswillkürliche Vorgehensweise der BRD-Verwaltung gegen deutsche Bürger eingesetzt wurde, gilt jetzt pari der Kräfte. Das bedeutet, daß kein Betrug und die Täuschung länger geduldet wird, und daß bedeutet auch, die BRD-Verwaltung ist auf dem Gebiet des Großherzogthum Mecklenburg-Strelitz und des Großherzogthum Mecklenburg-Schwerin aufgelöst worden.

"Da wo Licht scheint, weicht der Schatten."

Weitere Beiträge ...