Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die flächendeckende Indoktrinierung der Truther-Szene, angefangen mit dem bunten Demo-Schaulaufen „Rettet die Wale“, hier wurden die immer neugieriger werdenden Deutschen in Gruppen aufgeteilt, die alle Bereiche der Informationen zur deutschen Geschichte bedienen.

Der Komplexität des gesellschaftlichen Umstrukturierungsprozesses geschuldet, wird primär die Tendenz beschrieben.

Für die Masse, der in der Staatssimulation der Besatzerverwaltung „BRD“ verhafteten Personalausweisträger, wird der „Reichsbürger“ präsentiert, damit jeder ein Feindbild erhält und die kontrollierte Ausplünderung weitergeführt werden kann.

Aus dem laufend mit weiteren Modellen bunter Revolutionsmodelle versorgten BRD-Personal, wie die FFF oder dem CO²-Klimagolum Greta wurde die Spaltung der Gesellschaft perfekt inszeniert. Nur sind diese Wellen von kurzer Wirkung und mittlerweile merken die Kinder, die sich wegen dem Weltuntergang heiser geschrien haben, daß der Weltuntergang mal wieder ausgeblieben ist.

Die Desinformation funktioniert nicht mehr, es sind nur noch die Restgruppen der Klimaschreier übrig und der laufende Kollateralschaden Antifa, eine terroristische Vereinigung „schwarze Block“ und andere Spinner werden landesweit abgeräumt.

Einzig die Kaiser-Fans werden noch in der Dauerschleife gehalten, so daß die Souveränität der einzelnen Gliedstaaten ausbleibt.

Die Zensur der Internetplattformen wird rasch abgebaut und führt zwangsläufig dazu, daß die Informationen zum Deep State, die ehemaligen Verschwörungstheorien, sich als Meinung in der öffentlichen Wahrnehmung durchsetzen. Und genau da setzen jetzt die letzten Versuche der Desinformation an.

Ein perfides Konstrukt ist die Verbreitung der „Green Card und Red Card“-Theorie, die den US-Präsidenten Donald J. Trump direkt diskreditieren soll. Eine logisch aufgebaute Verknüpfung von Fakten, gemischt mit Lügen, kreiert ein Bild des totalitären US-Regime. Es lastet an/unterstellt/gibt vor der Trump Administration genau das zu tun, was die alte US-Hegemonie vorhatte zu tun.

Es macht den Eindruck, daß viele in den sozialen Netzwerken die Unterschiede nicht mehr erkennen können, sie verbreiten die Panik-Szenarien und blockieren so den tatsächlichen Aufwachprozeß.

Schauen Sie sich die Entwicklung in Mecklenburg und West-Pommern an. Hier wurde konsequent der Deep State neutralisiert und das Parteiensystem runtergefahren, bis zu der jetzt anstehenden Phase der Regierungsübergabe an Seine Königliche Hoheit Großherzog Friedrich Maik.

Es ist ein schwieriger Prozeß, da die Bevölkerung in dem zur Verfügung stehenden kurzen Zeitfenster nicht ausreichend vorbereitet werden konnte und jetzt die volle Systemanpassung mit Ausgangssperre und Versorgungslücken ohne ausreichende Kenntnisse durchleben muß. Ein intensiver Aufwach-Impuls, der es ermöglicht, die bisherigen Realitäten differenzieren zu können.

Die parlamentarische Monarchie ist der Befreiungsschlag für die Mecklenburger und die Pommeraner.


 

Auszug aus dem Fake „Green Card“ Quelle: Börsenwolf

Aufgrund von aus sicher geltender Quelle empfangenen Nachrichten ist es uns möglich und gestattet, nachstehend aufgeführte Inhalte zu verbreiten. 

Quellen: QVC-17, WhiteHatOrganisation, RANDOM-Corporation e.a.

Ja. Es ist geschehen. 

Alea jacta est. 

Der Generalbevollmächtigte der großen Föderation für die Welterneuerung (in Person des D.Trump) hat die ORDER Y380 bereits am 09. November 2019 unterzeichnet und deren Ausführung angeordnet. 

Dies ist eine Information nach Q-Schema:418/T93

 Dieser Generalbefehl, zum Jahresanfang ausgegeben an die Truppen des Defender2020-Kontingents (Def2Q2Q), beinhaltet folgende Schritte:

1) Freisetzung eines als SARS-Cov-2 bezeichneten Bio-Nano-Mechanismus per Chemtrail-Subpartikelträger zur Etablierung und Vertiefung der Akzeptanz notwendiger Maßnahmen in der Bevölkerung. Hierdurch werden die natürlichen Resistenzen gegen Implant-Gedächtnisengramme abgebaut und die Effizienz der HAARP-Trägertechnologie erhöht. 

Die bisherige Verbreitungsart durch Flugzeugflotten der zivilen Luftfahrt soll ersetzt werden durch die LTG2Q2Q, welche durch die Airborne-Teilstreitkräfte der USA bereitgestellt werden. 

Eine Immunisierung der zuverlässigen koalitionären Entscheidungsträger erfolgt über die 44KHz-Chroniton-Trägerwelle ab sofort.

2)  Einstufung der Bevölkerung nach Combat Description Mode CDM718.31 in Kombattanten (Kategrorie: #RED) und Nichtkombattanten (Kategorie: #GREEN).

Als #RED gelten sämtliche Angehörigen der als "Deep State" bezeichneten Organisationen und Unterorganisationen der hydratischen QBLH (auch: Kabale), gegen diese darf jede Form (auch tödliche) Gewalt angewendet werden für den Fall, dass die HAARP-Reprogrammierung fehlschlägt. 

Hierzu zählen auch Mitläufer wie z.B. sog. "Regierungssprecher", Netzwerktrolle,  Videoagitateure und Medienclaqeure der MSM.

Als #GREEN werden alle Bürger klassifiziert, die den Anweisungen der Order Y380 vorbehaltlos folgen, die Exekutivorgane der Def2Q2Q unterstützen und Meldungen über #RED-Individuen abgeben. 

Hierfür werden spezielle Meldestellen eingerichtet, die über die freigegebenen sozialen Medien von jedem Kommunikationsendgerät aus erreicht werden können. 

Jede #GREEN Einheit erhält nach der Regstrierung durch geeignete BOS-Betreuungseinheiten eine mit RFID und Barcode versehene Kennzeichnungsplakette (Q-ID), die zu jeder Zeit am Körper zu tragen ist. Nicht gekennzeichnete oder unklassifizierte Personen, Gruppen oder Einrichtungen werden nach dem 01.04.2020 als #RED klassifiziert und bei Kontakt mit Def2Q2Q Einheiten ohne Ansprache neutralisiert.  […]


 Trust the plan, not the fiction