Die linksradikale »Revolutionäre 1.-Mai-Demonstration«, die seit 1987 an jedem 1. Mai ab 18 Uhr durch Berlin-Kreuzberg zieht, soll auch in diesem Jahr nicht polizeilich angemeldet werden. Das teilten die Veranstalter der in Berlin erscheinenden Tageszeitung »neues deutschland« (Dienstagausgabe) mit.

NÜRNBERG - Christian Pech (41) stellvertretender Landrat von Erlangen-Höchstadt ist wieder ein freier Mann. An dem Verdacht gegen ihn ändert dies jedoch nichts: Pech soll in einen rund 30 Millionen schweren Zollbetrug mit Solarmodulen verstrickt sein.

GELSENKIRCHEN/OER-ERKENSCHWICK Ein Ehepaar hatte gegen den Muezzin-Ruf einer Moschee in Oer-Erkenschwick geklagt. Die Richter kassierten nun die Lautsprecher-Genehmigung.

Wunderbar, der couragierte Einsatz der Bürger, für mehr Sicherheit der Familen in den Gemeinden, gegen Migrantengewalt zeigt Wirkung. Nicht das sich die Kommunalpolitik geändert hätte, vielmehr das klar wurde, das der Bürgermeister und die Stadtverwaltung nicht mehr willkürlich und an den Bürgern vorbei handeln können. 

Kandel ist überall! Es geht weiter

Weitere Beiträge ...