16
Mo, Sep
4 New Articles

Partnerschaft ist vorbei: Pakistans Armee gibt Befehl für Abschuss von US-Drohnen

Asien
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Pakistans Luftwaffenchef Marschall Sohail Aman hat am Donnerstag seiner Truppe den Befehl gegeben, jede Drohne abzuschießen, die den Luftraum des Landes verletzt - auch US-amerikanische. RT Deutsch sprach mit einem Pakistan-Experten über die Hintergründe.

Die Ankündigung des pakistanischen Militärs, künftig US-Drohnen abzuschießen, datiert auf etwa zwei Wochen nach einem Drohnenangriff der USA, der sich gegen eine militante Verbindung in Pakistans Stammesgebiet nahe der afghanischen Grenze richtete und angeblich drei der Extremisten tötete.

Pakistan verurteilt regelmäßig US-Drohnenschläge auf seinem Staatsterritorium. Bisher schreckte das Land allerdings davor zurück, militärische Konsequenzen zu ziehen.

Mehr lesen:Kampf gegen Terror: USA drohen Pakistan mit Militäreinsatz

"Wir werden nicht zulassen, dass jemand unseren Luftraum verletzt. Ich habe der pakistanischen Luftwaffe befohlen, Drohnen, auch die der USA, abzuschießen, wenn diese unseren Luftraum betreten und dabei die Souveränität und territoriale Integrität des Landes verletzen", sagte Luftwaffenmarschall Sohail Aman anlässlich einer Audienz in Islamabad.

weiterlesen

Bild: Pixabay