23
Fr, Aug
8 New Articles

Tony Podesta ist Anfang der Woche aufgrund einer laufenden strafrechtlichen Ermittlung durch US-Sonderberater Robert Mueller von seinem Posten seines Unternehmens - der Podesta Group - zurückgetreten. Jetzt heißt es, der Bruder von Hillary Clintons-Wahlkampfmanager sei bereits verhaftet worden. Offiziell ist das nicht bestätigt.

weiterlesen

Bild: Wiki

Nach Auffassung des US-Historikers Eric Zuesse betreibt Washington eine gezielte Politik der Destabilisierung in Europa, mit dem Ziel, zum einen Chaos an der europäischen Peripherie, zum anderen politische Instabilität in "Kerneuropa" zu produzieren. Doch ist Europa wirklich nur passives Opfer geostrategischer Interessen der USA?

Wie bei allen Operationen unter "Falscher Flagge" sterben auch im Falle von Las Vegas reihenweise Zeugen auf unnatürlicher Weise, die mit ihrer Aussage dem offiziellen Hergang widersprechen. So auch einer der Angestellten des Mandalay Bay Hotel-Kasinos, der als Hausdiener die Autos der Gäste parkierte, wie auch das Fahrzeug vom angeblichen Attentäter Stephen Paddock. Chad Nishimura wurde vor seiner Kirche in Las Vegas am 21. Oktober erschossen.

ASUNCIÓN. Paraguays Regierung hat der Gender-Ideologie den Kampf angesagt. Sie kündigte an, betreffende Schulmaterialien zu entfernen. Bildungsminister Enrique Riera (Colorado-Partei) beruft sich bei der Entscheidung auf die Verfassung, die die klassische Familie und traditionelle Werte schütze, berichtete die Catholic News Agency.

"Die Möglichkeit, dass das Las Vegas Massaker eine reine Inszenierung war, wird von der Mehrheit mangels Hintergrundwissen ausgeschlossen. Für viele Menschen ist diese These, aufgrund der Opfer, generell ein Tabuthema.

Weitere Beiträge ...