20
Fr, Sep
6 New Articles

Lawrow: "US-Blitzkrieg gegen venezolanische Regierung ist gescheitert"

Amerika
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der russische Außenminister Sergei Lawrow erklärte, dass der "Blitzkrieg" der USA gegen die Regierung des venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro gescheitert sei, während er am Samstag auf einer Sitzung des Rates für Außen- und Verteidigungspolitik in Moskau sprach. Lawrow fuhr fort, dass die USA dennoch "vom Ziel, den legitimen Präsidenten von Venezuela zu stürzen", nicht abgelassen haben.

"Meiner Meinung nach beweist dies das gestrige Interview mit Mike Pompeo, wo er deutlich sagte, dass eine militärische Intervention nicht ausgeschlossen ist", sagte Lawrow. Der russische Spitzendiplomat ergänzte, dass Russland weiterhin mit den USA zusammenarbeitet, wo es "im Interesse" beider Länder ist, und erwähnte dabei "den Dialog zur Terrorismusbekämpfung", den "Dekonflikt-Mechanismus in Syrien" sowie Kontakte zu Afghanistan, der koreanischen Halbinsel und der "praktischen Zusammenarbeit im Weltraum".

weiterlesen

Bild: Screenshot