Mecklenburg ist die NoGoArea für BRD- Vasallen - Bundestag wurde abgemeldet

Regionales
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

US- Präsident Trump hat den G20 still und konsequent zur Klarstellung der zukünftigen Politik genutzt. Seine Reisen nach China, Korea und Deutschland wurden im Mainstream nicht richtig bewertet. Trump läßt den Frieden real werden. Der Versailler Vertrag ist obsolet. Punkt.

Und wir in Mecklenburg sind die Speerspitze, die in Deutschland den Frieden umsetzt -  Die Reorganisation Mecklenburgs in der parlamentarischen Monarchie.

Die BRD-Vasallen der Grünen sind schier verzweifelt, ihre Deutschland zerstörende Politik wird Stück für Stück demontiert. In den Medien wurden dazu die perfiden Meinungsmanipulationen gestartet, um Mecklenburgs Polizei mit der NSU und dem Fall des Kopfschuß-Lübke in Verbindung zu bringen.

"„Die Planungen, die sich nun offenbaren, sind in Ausmaß und Konkretisierung massiv besorgniserregend“, sagte Grünen-Innenexperte Konstantin von Notz dem RND. „Unser Staat ist in der Pflicht, die sich hier abzeichnenden und bisher unübersichtlichen Netzwerkstrukturen zu analysieren, aufzuklären und mit allen staatlichen Mitteln zu bekämpfen“, sagte der Grünen-Politiker." Quelle: Ostsee-Zeitung  Eine der Zeitungen der SPD.

Was soll das werden, nur Polizisten mit dem rot/grünen Parteibuch und Migrationshintergrund werden in Zukunft Dienst tun dürfen? Die Drei haben dann viel zu tun. (Schenkelklopfer)

Das ist ein jämmerlicher Versuch der Deutschlandfeinde, die täglich wachsende Zustimmung zur Reorganisation auszubremsen und die ausgelutschte Nazi-Keule jetzt auf die Polizeikräfte auszuweiten. Ebenso ist und bleibt Mecklenburg klar in seiner Haltung, daß eine Flutung des ländlichen Raumes mit überqualifizierten Atomphysikern nicht sinnvoll ist, nicht für Mecklenburg und nicht für die Atomphysiker. Mecklenburgs Infrastruktur ist dafür nicht ausgelegt, das werden auch keine THW-Zelte richten.

Die Politiker, die den gesellschaftlichen und sozialen Kollaps Mecklenburgs betreiben und die kriminelle Massenmigration antreiben, sind Feinde Deutschlands, sind Feinde Mecklenburgs und schaffen gezielt das Chaos.

Die Grün-Rote Politikerkaste, Experten der Selbstbedienung und verantwortungsloser Politik sind noch nicht einmal in der Lage die Bürger dahingehend aufzuklären, daß die BRD kein Staat ist, es ist eine NGO. Daß mangels Staatlichkeit sämtliche Einrichtungen, die bisher als Behörden fungieren, lückenlos international als private Gesellschaften gelistet sind und damit auch dem Privatrecht unterliegen.

Und der Verfall der BRD wird offensichtlich, die Firmeneintragung des Deutschen Bundestags wurde mit dem ersten Juli zweitausendneunzehn gelöscht.

 


Der Norden Deutschlands

steht nicht weiter für die BRD-Vasallen zu Verfügung.

Von der Nordsee bis zur Ostsee nach Kolberg stehen Deutsche auf

und setzen ihr Recht wieder ein.

VOLLDRAHT - mehr als nur Informationen