19
Do, Sep
6 New Articles

EU-Kommission will europäische Wasserqualität verbessern

Deutschland
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die EU möchte Bürger dazu bringen, mehr Leitungswasser zu trinken. Dazu sollen neue Qualitätsstandards, zusätzliche Kontrollen und eine neue Richtlinie beitragen.

Die EU-Kommission hat eine Strategie vorgelegt, die Trinkwasser in ganz Europa besser und für alle Bürger verfügbar machen soll. Wie die Kommission in Brüssel mitteilte, soll dies mithilfe neuer Qualitätsstandards, zusätzlicher Kontrollen und einer Überarbeitung der Trinkwasserrichtlinie erreicht werden.

Die Wasserqualität soll anhand von 18 neuen Kriterien in einem Prüfkatalog für unbedenkliches Wasser – darunter die Prüfung auf mögliche Schadstoffe, Bakterien oder Viren – verbessert werden. Man bringe damit die 20 Jahre alte EU-Trinkwasserrichtlinie auf den neusten Stand, sagte Umweltkommissar Karmeno Vella.

weiter lesen

Bild: Pixabay