China – NWO Rückzugsraum und das wirkliche Pulverfass

Asien
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die NWO hat China geformt. Die Finanzterroristen, die in Europa scheitern, werden China genauso ruinieren. Sie haben China erst zum Global Player aufgebaut und sich als Rückzugsraum gesichert.

In China wirken die gleichen Entwicklungen wie hier und die Kriegsgefahr wird von China ausgehend ansteigen, je mehr die wirtschaftlichen Kreisläufe leerlaufen und einen Resett benötigen. Ev. startet hier der nächste Weltkrieg. Die Globalisten hören ja nicht auf, nur weil sie in Europa ausgebremst worden sind. Mit dem Abbau der Privatspähre und dem bargeldlosen konsumieren ist China weltweit führend, der Horror für Europäer.

Und jetzt mach dich mal von den Ängsten frei und überlege welche Signalwirkung unser Handeln in Europa haben wird, wenn wir denn handeln würden.

Ein Deutschland, das aus den Rechteträgern neu aufgestellt wird, mit dem Wissen um die Manipulation wird ein gnadenloses Beispiel sein, wie es ohne die NWO geht und das führt zu inneren Unruhen in China, nicht jetzt , nicht sofort aber das NWO System in China hat ein Ablaufdatum. 

Das einzige was dazu notwendig ist Feststellungsantrag zu stellen, der es ermöglicht das Staatsrecht zu aktivieren. Wird diese Chance vertan, wird Deutschland in den geopolitischen Interessen der USA und Russland filetiert.

Bild: Pixabay

{yendifplayer youtube=https://youtu.be/ZSoQTygJaf0}