Die Niederlande haben sich gegen ein gemeinsames Budget für die Euro-Zone ausgesprochen.

Die niederländische Regierung hält absolut nichts vom deutsch-französischen Vorschlag eines eigenen Budgets für die Eurozone. „Wofür brauchen wir den?“, fragte der Finanzminister der Niederlande, Wopke Hoekstra, am Freitag im ZDF rhetorisch. „Für mich ist das eine Lösung ohne ein Problem dazu“

weiterlesen

Bild: Pixabay

Mecklenburg-Vorpommern, Norddeutschlands landschaftlich schönstes Land, besiedelt von Muffelköpfen die meinen das hier alles 20 Jahre später ankommt. Gelnekt von 2-3 Freimaurerlogen mit aufgeteilten Pfründen.Politisch z.Zt. von einer SPD-Riege in den Abgrund geführt, die krampfhaft versucht die Genderscheisse im Land zu verkaufen und nicht peilt, das in MV niemand die Geschwätzwissenschaftler und deren Jünger für voll nimmt.

Mein lieben Anhänger des türkischen Kebab-Diktators Erdogan in Österreich und Deutschland!

In wenigen Wochen, am 24. Juni 2018 ist es wieder soweit. Da könnt Ihr Eurem Unmut, Eurem grenzenlosen Frust über uns freien Lauf lassen.

Französische Imker haben Anzeige gegen den Chemiekonzern Bayer erstattet. Dabei geht es um Rückstände des Unkrautvernichters Glyphosat in Honig, wie der Imker-Verband aus dem Verwaltungsbezirk Aisne im Nordosten Frankreichs am Freitag mitteilte.

Frankreichs Einwanderungspolitik und Sozialpolitik ist am Lilmit angelangt. Wie geplant steuert Frankreich auf die vom Ex-Präsidenten Sakozy  geforderte Rassenvermischung hin, die einhergeht mit der Auflösung des Nationalstaats Frankreich.


 

Weitere Beiträge ...