Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. 

Geoengineering
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

DSC00691Ethan A. Huff, Koop-Verlag

Einem führenden britischen Klimaforscher unterlief jüngst ein Freudscher Versprecher, als er, wahrscheinlich ohne sich dessen bewusst zu sein, einräumte, beim Geoengineering in Form der so genannten »Chemtrails« handele es sich nicht nur nicht um eine absurde Verschwörungstheorie, sondern um reale Prozesse, die gegenwärtig überall auf der Welt abliefen.

Professor Tim Lenton, Professor für Klimawandel und Erdsysteme an der Universität von Exeter, nahm im vergangenen Juli an einer Fragestunde im Rahmen der Konferenz »Unsere gemeinsame Zukunft im Klimawandel« in Paris teil. Dort beantwortete er bereitwillig eine triftige Frage zu künstlichen Wetterveränderungen und deren Auswirkungen auf die Erde.

weiterlesen

0
0
0
s2smodern

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Geoengineering News