Paradox: Kartoffeln werden aus Ländern importiert, die unter Wassermangel leiden, und weil sich keiner leisten kann, dass die lange und wegen der Kühlung auch teuer gelagerten Kartoffeln am Ende im Futtertrog von Rindern oder in Bio-Gas-Anlagen landen, bauen die deutschen Landwirte weniger an, als sie könnten.Viele unserer Grundnahrungsmittel sehen wir als selbstverständlich an. Selten denken wir ernsthaft über ihre Herkunft nach.

Laut Erkenntnissen einer Studie der Jackson-State-University in den USA haben nicht geimpfte Kinder deutlich weniger Gesundheitsprobleme, als geimpfte Altersgenossen.

EFI - Eltern für Impfaufklärung. In der Nacht vom 01.06.17 auf den 02.06. wurde im Bundestag beschlossen, dass die Leitungen der Kindertageseinrichtung das Gesundheitsamt informieren, wenn Eltern bei der Aufnahme keine Impfberatung nachweisen können. Die Pflicht eine Impfberatung bei Eintritt in den Kindergarten vorzulegen, gibt es ja schon länger.

Weitere Beiträge ...