Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. 

technique 1831943 1280

Landwirtschaftsministerin Priska Hinz stellt Glyphosat-Ausstiegsstrategie im Umweltausschuss des Hessischen Landtags vor.

„Die Hessische Glyphosat-Ausstiegsstrategie bündelt verschiedene Maßnahmen mit dem Ziel, schnellst möglich den Einsatz von glyphosathaltigen Herbiziden in der gesamten hessischen Landwirtschaft sowie in hessischen Wäldern, Gärten und auf Freiflächen zu beenden“, sagte die Hessische Landwirtschafts- und Umweltministerin Priska Hinz heute in Wiesbaden.

Das Land sieht sich in einer Vorbildfunktion. Deshalb ist der Glyphosatausstieg auf den selbst bewirtschafteten landwirtschaftlichen Betrieben, wie dem Eichhof in Bad Hersfeld oder der Domäne Beberbeck bereits vollzogen. „Bei Wiederverpachtungen von Staatsdomänen wird der Glyphosatverzicht zum Bestandsteil neuer Pachtverträge. Die Bestandspächter werden wir bei diesem Schritt individuell beraten und unterstützen“, so die Ministerin.

weiterlesen

Pild: Pixabay

0
0
0
s2sdefault

Dülmen

Nachdem sich mehrere Zivilbeschäftigte des US-Militärs in Deutschland mit dem Giftstoff Cadmiumoxid vergiftet haben, heißt es seitens der USA, die Arbeiter seien selbst schuld. RT Deutsch sprach mit Betroffenen und Aktivisten in Dülmen, um den Vorfall aufzuklären.

0
0
0
s2sdefault

Weitere Beiträge ...

Unterkategorien

Umwelt News