Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. 

Mecklenburg-Vorpommern
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

43007619 963664313816871 2932275478372810752 n
Zur aktuellen Berichterstattung über den Unterhalt einer Kindertagesstätte auf Mallorca durch den Kreisverband Schwerin-Parchim der Arbeiterwohlfahrt (AWO) erklärt der sozialpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Thomas de Jesus Fernandes - AfD:

Die AWO hat ihren moralischen Kompass offenbar komplett verloren. Ich erwarte von der Landesregierung, dass sie sich den Geschäftsbericht des Kreisverbandes Schwerin-Parchim vorlegen lässt. Dadurch hätte auch der Sozialausschuss Einblick in den Bericht und kann die intransparenten Finanzströme von Schwerin nach Mallorca genau unter die Lupe nehmen.

Es ist jedenfalls eine unseriöse Behauptung, wenn das Sozialministerium sagt, dass keine Landesmittel geflossen sind. Woher will das Ministerium das so genau wissen? Der Verteilungsschlüssel für Fördergelder wird doch von den Sozialverbänden geheim gehalten.

Während die AWO-Müritz Kitas schließen lässt, betreibt die AWO-Schwerin eine Kita auf Mallorca. Das ist keinem denkenden Menschen zu vermitteln und ich frage mich, ob auch hier Fördergelder wieder zweckentfremdet wurden. Der Sachverhalt zeigt jedenfalls, wie wichtig es ist, den Parlamentarischen Untersuchungsausschuss zum Finanzgebaren der Wohlfahrtsverbände dringend auch auf die Kreisebene auszuweiten.

Wenn sich der Verdacht bestätigt, dass Fördermittel veruntreut wurden, müssen die Verantwortlichen strafrechtliche Konsequenzen zu spüren bekommen.“

Bild: AfD

0
0
0
s2smodern

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Mecklenburg-Vorpommern News