Geheimaktion Dave - Erstes Video nach Kinderraub und erneuter Flucht

Grundgesetz
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Vorfall und Ablauf zeigt deutlich, daß der Zugriff auf Kinder durch eine aus dem Ruder gelaufene Verordnungspolitik  mit dem „Wohl des Kindes“ nicht vereinbar ist. Das Kind ist durch seine Rechtsstellung als juristische Person dem Personal der BRD-Verwaltung hilflos ausgeliefert. Die Erfüllungsgehilfen der Kinderhandelsindustrie handeln oftmals in gutem Glauben „es liegt ein Gerichtsbeschluß vor“ und machen sich somit zum Mittäter.

Das dieser Gerichtsbeschluß durch eine weisungsabhängige Justiz zustande gekommen ist, die wiederum durch eine perfide Ideologie (Links-Grün-SPD-CDU) der Gleichschaltung entgegen der natürlichen Ordnung agiert, ist auf der Verwaltungsebene kaum zu überblicken. Die gezielte Konfrontation innerhalb der Gesellschaft ist eine Handlung zur Auflösung der Gesellschaft.

Der Parteienkomplex aus Links-Grün-SPD-CDU handelt damit nicht zum Wohl des Kindes, ausschließlich der Machterhalt ist deren Motivation.


Dave Möbius ist im Oktober 2018 aus den Fängen der Kinderhilfsindustrie abgehauen. Am 13.11.2018 wurde er wieder von der Polizei geraubt. Die Polizei hatte zwar behauptet, dass man angeblich einen Beschluss hätte, aber dieser wurde zu keiner Zeit präsentiert. Auch ein Gerichtsvollzieher war vermutlich ncht anwesend. Dave versuchte zu flüchten und zu verstecken, wurde aber zunächst gefunden, und nach Flöhe gebracht.

Zum Glück gelang es ihm noch am selben Tag aus dem dortigen Kinderknast zu entkommen. Jetzt ist er wieder auf der Flucht vor der Jugendamtsmafia und Kinderhilfsindustrie.

Link zur Webseite: https://geheimaktiondave.wordpress.com/2018/11/17/erstes-video-nach-kinderraub-und-erneuter-flucht/

0181113 01 DAVE Kinderraub und Flucht die Dritte V20181115 01

{yendifplayer youtube=https://youtu.be/2Tn4YwHzmI8}