submarine 951132 1280von RT Deutsch

Die Bundesregierung besiegelt den lange auf Eis liegenden Verkauf von drei deutschen U-Booten an Israel. Noch am Montag solle ein Regierungsabkommen unterzeichnet werden, das die finanzielle Unterstützung der Bundesregierung für das Rüstungsgeschäft festlege, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert in Berlin.

Die vertrauliche Vereinbarung betreffe den deutschen Beitrag zur Finanzierung. Deutschland unterstützt die angeblich 1,5 Milliarden Euro teuren U-Boot-Lieferungen, weil es sich für die Sicherheit des Staates Israel besonders verantwortlich fühlt.

Mehr lesen - Florian Homm spricht Klartext: Deutsch-Israelische U-Boot-Affäre

Bild: Symbolphoto

0
0
0
s2sdefault

railway 1483457 1280Von Roger Köppel, Weltwoche

Die Linke wird aggressiver 
und intoleranter. Warum? Weil ihr die Felle davonschwimmen.

Man muss ja vorsichtig sein mit solchen Ausdrücken und will es nicht übertreiben, aber ein kleiner kultureller Bürgerkrieg ist es schon, was sich auch in unseren Breitengraden abspielt. An der Frankfurter Buch­messe flippte die Linke aus, als sich der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, die Dachorganisation der Ausstellung, in einem Gnadenakt volkspädagogisch gemeinter Pseudo-Offenheit dazu entschied, «rechte bis rechtsextreme Verlage» zuzulassen.

0
0
0
s2sdefault

Weitere Beiträge ...

Politik Inland